The Collection (2012)

The Collection (2012)

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
82 Minuten
Produktion
2012
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Twilight-Finale noch immer top

"Breaking Dawn Vol. 2" holt auch in der zweiten Spielwoche die meisten Zuschauer in Amerika ab. Auf den Fersen bleibt aber James Bond mit "Skyfall", der sich als hartnäckiger Gegner entpuppt.

Kommentare Total: 1

bloodout

Ganz klar einer meiner TOP Lieblingen in Sachen Slasher ,Terror und Sadisten-Horror !!!
Sowiso da es sich um eine Quasi Fortsetzung handelt,THE COLLECTOR war sozusagen der eine von beiden .
Ich habe beide Filme in der US -Fassung geschaut als sie Rauskamen ,doch auch heute gönne ich mir Sehr gerne THE COLLECTION !
Idee ,Skills und ein sagenhaft gutes MAKE-UP,machen aus, was Markus Dunsten Meiner Meinung nach Super Hin gekriegt hat !
Man merkt das Dieser Doch überaus Brutale und Nerven aufreibende Film ,sehr gut und mit viel Liebe zum Qenre,sehr Detail Getreu Gedreht wurde !!!
Josh Stewart spielt seine Rolle ,wie übrigens in The Collector, Brilliant !
Auch der Charakter des COLLECTOR ist so überzeugend Ausgewählt und Gespielt ,ich denke etwas von Gerade diesem Qenre zu Verstehen ,doch Selber Schauen und dann Meinung bilden .
Personen die nicht so viele dieser Sparte Film schauen ...Lasst Euch auf eine Wilde und Deftige Reise ein ,es LOHNT sich !!!

Kommentar schreiben