Camille redouble (2012)

Camille redouble (2012)

Camille (Noémie Lvovsky) war gerade mal 16 Jahre alt, als sie von ihrem Jugendfreund Éric (Samir Guesmi) schwanger wurde. Nach 25 Jahren glücklicher Ehe und einer gemeinsamen Tochter verlässt Éric sie für eine jüngere Frau. Verzweifelt sucht Camille Trost bei ihren Freundinnen, mit denen sie Silvesterabend verbringt. Mit einem Überschuss an Alkohol sieht sich Camille plötzlich wieder mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Sie ist wieder der 16-jährige Teenager, der ihrer ersten grosse Liebe begegnet, bis in die Morgenstunden feiert und ihre Eltern mit Sorgen belastet.

Diesmal soll jedoch alles anders werden. Camille möchte auf keinen Fall den gleichen Fehler mit Éric nochmals begehen - der soll ihr ja nicht zu nahe kommen. Sie geht ihm so gut es geht aus dem Weg. Die Situation ist jedoch schwieriger als gedacht: Die beiden gehen zur gleichen Schule, spielen im gleichen Theaterstück und haben zudem denselben Freundeskreis. Camille wird aufs Neue auf die Probe gestellt. Kann sie Érics Annäherungsversuchen ausweichen oder siegen die Emotionen über den Verstand? [dsa/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
115 Minuten
Produktion
2012
Kinostart
- Verleiher: Pathé
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, 01:47