Bottled Life: Nestle's Business with Water (2012)

Bottled Life - Das Geschäft mit dem Wasser

Für ihn bedeutet Wasser Leben - und gesteigerten Firmenumsatz.

Der Lebensmittelgigant Nestlé vergrösserte in den letzten Jahren systematisch seinen Anteil im Flaschenwasser-Markt, indem er Marken aufkaufte und selber welche, etwa "Pure Life", kreierte. So hat sich der Multi einen hochprofitablen Zweig geschaffen, der anhand der Unabdingbarkeit von Wasser nicht austrocknen wird: Jetzt schon setzt Nestlé pro Jahr neun Milliarden Franken damit um.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Bottled Life - Das Geschäft mit dem Wasser
Französischer Titel: Nestlé et le business de l'eau en bouteille

Drehorte: Schweiz, Deutschland 2012
Genres: Dokumentation, Abenteuer, Drama
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 26.01.2012
Verleih: Frenetic Films

Regie: Urs Schnell
Drehbuch: Urs Schnell, Res Gehriger
Musik: Ivo Ubezio Secondo

Darsteller: Peter Brabeck, Res Gehriger, Hanspeter Müller

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Schwer zu schlucken