Reality (2012)

Luciano, ein einfacher Fischverkäufer aus Neapel, bewirbt sich für die Teilnahme bei "Big Brother". Die Aussicht auf Ruhm und Reichtum stachelt seinen Ehrgeiz an und lässt ihn von einer besseren Zukunft träumen. Doch bald verliert er den Bezug zur Realität und treibt so sein Umfeld in den Wahnsinn.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
116 Minuten
Produktion
, 2012
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Komm' ich jetzt im Fernsehn?

Luciano, ein einfacher Fischverkäufer aus Neapel, bewirbt sich für die Teilnahme bei "Big Brother". Die Aussicht auf Ruhm und Reichtum stachelt seinen Ehrgeiz an und lässt ihn von einer besseren Zukunft träumen. Doch bald verliert er den Bezug zur Realität und treibt so sein Umfeld in den Wahnsinn.

WTF! Erster Trailer zu "The Tale of Tales" mit Salma Hayek und Vincent Cassel

Hat Cannes Nr. 68 hier seinen Skandalfilm? Matteo Garrone verfilmte hier drei italienische Märchen mit Vincent Cassel, Salma Hayek, John C. Reilly, Toby Jones und Stacy Martin ("Nymphomaniac").

Die Liebe triumphiert in Cannes

Cannes 2012

Michael Haneke gewinnt mit seinem Film "Amour" die Goldene Palme am Filmfestival von Cannes. Beste Darsteller sind Mads Mikkelsen sowie die Rumäninnen Cristina Flutur und Cosmina Stratan.

Cannes 2012: Das Programm

Cannes 2012

Haneke vs. Cronenberg vs. Anderson vs. Vinterberg vs. Loach, und so weiter und so fort. Heute gab das Festival sein Programm und damit die Kandidaten für die Goldene Palme bekannt.