Anna Karenina (2012)

Anna Karenina (2012)

Russland, 19. Jahrhundert: Drei adlige Familien, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind, geraten sich in Diskussionen über die Ehe und Moral in die Haare. So mancher hat ein Geheimnis zu verbergen. Nicht lange bleibt unbemerkt, wer es mit der Treue nicht so genau nimmt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
129 Minuten
Produktion
2012
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:18

Alle Trailer und Videos ansehen

Schmachten und Leiden in Russland

Russland, 19. Jahrhundert: Drei adlige Familien, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind, geraten sich in Diskussionen über die Ehe und Moral in die Haare. So mancher hat ein Geheimnis zu verbergen. Nicht lange bleibt unbemerkt, wer es mit der Treue nicht so genau nimmt.

Liebe = Autsch!

Russland, 19. Jahrhundert: Drei adlige Familien, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind, geraten sich in Diskussionen über die Ehe und Moral in die Haare. So mancher hat ein Geheimnis zu verbergen. Nicht lange bleibt unbemerkt, wer es mit der Treue nicht so genau nimmt.

Oscars 2013: Die Gewinner

Die lange Oscar-Nacht ist vorbei, die Gewinner stehen fest und das Feiern kann beginnen. Den Hauptpreis holte sich Ben Afflecks Thrillerdrama "Argo". Am meisten Oscars holte "Life of Pi".

Die Oscar-Nacht mit OutNow.CH

Wir bleiben wach und berichten über alle Gewinner der diesjährigen grossen Nacht der Filmindustrie. Wer seinen Senf dazugeben will, kann dies sehr gerne im Kommentarfeld tun.

Die BAFTA-Awards 2013

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres. Dabei setzte "Argo" seinen Siegeszug weiter fort. "Skyfall" wurde als bester britischer Film ausgezeichnet.

Golden Globes 2013: Die Gewinner

Neben den Oscars sind die Golden Globes die wichtigsten Preise, die in der Filmwelt verliehen werden. Dieses Jahr wurden sie zum 70. Mal verliehen und der grosse Gewinner heisst: "Argo".

Oscars 2013: Die Nominationen

Jetzt wurde bekannt, wer sich am 24. Februar alles Hoffnungen auf einen Oscar machen kann. Grosse Überraschungen blieben bei der von Emma Stone und Seth MacFarlane präsentierten Verkündung aus.

Golden Globes 2013: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Verleihung wird am 13. Januar 2013 stattfinden. Wer wird wohl das Rennen machen?

Kommentare Total: 3

woc

Blu-ray-Review: Liebe = Autsch!

kiri

Schöne Kostüme, super Schauspieler, eigentlich, wobei Keira Kneightley eine absolute Fehlbesetzung ist. Und der stilistische Trick mit Theaterbühne und Musical funktioniert leider ganz und gar nicht, so dass der ganze Film zu einer schlechten Soap verkommt.

ma

Filmkritik: Schmachten und Leiden in Russland

Kommentar schreiben