21 Jump Street (2012)

21 Jump Street (2012)

  1. , ,
  2. 109 Minuten

Kommentare Total: 10

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

muri

Filmkritik: Would the Real Slim Shady please stand up?

()=()

Naja, die Grundidee wäre für eine Blödelkomödie vorhanden gewesen. Aber die Witze sitzen nur teilweise und Tatum hat mir überhaupt nicht gepasst. Sonst bleibt das ganze auf einem 0815 Unterhaltungswert.

crs

Was für eine herrliche Actionfilm-Parodie. Tatum und Hill ergänzen sich wunderbar, die Gags sind, vor allem in den Verfolgungsjagden, einfach der Wahnsinn und der Auftitt vom Depp ist der Hammer. Langeweile kam während der ganzen Laufzeit nie auf. So muss ein Buddy-Movie aussehen. Freu mich schon auf die Fortsetzung😊

Moonraker

Gerade gesehen und ja doch, ist stellenweise wirklich verdammt lustig und makaber dazu. Die Schauspieler ergänzen sich meiner Meinung sehr gut, auch im einzelnen finde ich beide gut.
Kein Überflieger aber sehenswerte Komödie.

kiri

Gar nicht so schlecht. Vorallem wenn man mal eins der Original 21 Jump Street gesehen hat (Kann man gut auf Youtube nachholen). Channing Tatum und Jonah Hill ergänzen sich gut. Und obwohl es natürlich eine extrem lahme Blödelkiste ist, war es zwischendurch doch ganz lustig und man muss unweigerlich grinsen.

woc

Haha, 21 Jump Street ist einfach zum Totlachen; "gestohlene Idee" hin oder her. Die Chemie zwischen Tatum und Hill funktioniert gut. Beide machen sich zu totalen Vollidition mit einem Funken Charme. Die Witze sind teils vorsehbar aber für einen netten Sommerplausch reicht der Streifen allemal. Ich würde sogar sagen, er geht ein Stück weiter und besitzt gewisse Klasse.

«Fuck Glee!»

Denn irgendwie stimmt bei 21 Jump Street eben nicht nur die Besetzung (Ice Cube und Depp sind erste Sahne), sondern auch das Pacing, der Soundtrack, das Drehbuch und die Produktion. Jetzt kann man wieder wild mit den Armen fuchteln und behaupten, dass solche Blödelfilme doch überhaupt keine Kunst seien. Müssen sie auch nicht.

Man sieht sich im College 😎

yan

21 Jump Street ist eine Gag-Granate. Die Darsteller sind saukomisch und ihre Einsätze haben Fremdschäm-Potential bis zum Umfallen. Ob bei Verfolgungsjagden, beim Drogenkonsum oder beim Sport - Jonah Hill und Channing Tatum sind der Oberhammer und ergänzen sich einfach toll. Der Schluss und Depps Cameo sorgen für einen krönenden Abgang. Einzig die gestohlene und ab und zu etwas vorhersehbare Geschiche gibt ein Stern Abzug.

yan

DVD-Review: Hey! Stop fucking with Korean Jesus!

Chemic

you are some Justin Bieber Miley Cyrus looking motherf***ers 😄

Herrlich!

Decius

Zitat crs (2012-06-09 15:06:32)

Was für eine herrliche Actionfilm-Parodie. Tatum und Hill ergänzen sich wunderbar, die Gags sind, vor allem in den Verfolgungsjagden, einfach der Wahnsinn und der Auftitt vom Depp ist der Hammer. Langeweile kam während der ganzen Laufzeit nie auf. So muss ein Buddy-Movie aussehen. Freu mich schon auf die Fortsetzung😊

Ja, alles richtig gesagt. Es ist eine tolle Parodie mit passenden Darstellern. Und Depp muss aus dem Grinsen nicht mehr herausgekommen sein, als er das Drehbuch lass. Bei seinem Verhältnis zur Jump Street. 😄

Kommentar schreiben