Tatsumi (2011)

Schon früh merkte Mangazeichner Yoshihiro Tatsumi, dass sich seine Werke von anderen japanischen Comics unterschieden, da sie viel Sex, Gewalt und Sozialkritik enthielten. Eine neue Bezeichnung, Gekiga, musste her. Erzählt wird aus Tatsumis Leben wie aus seinen Mangas - alles in gezeichneter Form.

Regie
Darsteller
, , ,
Genre
, ,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2011
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Gezeichnetes Zeichnen

Schon früh merkte Mangazeichner Yoshihiro Tatsumi, dass sich seine Werke von anderen japanischen Comics unterschieden, da sie viel Sex, Gewalt und Sozialkritik enthielten. Eine neue Bezeichnung, Gekiga, musste her. Erzählt wird aus Tatsumis Leben wie aus seinen Mangas - alles in gezeichneter Form.