Sira: Wenn der Halbmond spricht (2011)

Sira: Wenn der Halbmond spricht (2011)

Sayyed el-Dawwy ist 80 und der letzte lebende Dichter der Sira - des grössten arabischen Epos. Er kennt ihre fünf Millionen Verse auswendig und hält ihre Geschichten am Leben. Nun will er die Sira seinem Enkel Ramadan weitergeben. Der Film begleitet sie auf ihren Konzert-Tourneen durch Ägypten.

Regie
,
Genre
, ,
Laufzeit
77 Minuten
Produktion
, 2011
Kinostart
, - Verleiher: Columbus
Links
IMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Originalversion, mit deutschen Untertitel, 01:52