Rubbeldiekatz (2011)

Rubbeldiekatz (2011)

Um endlich in einem grossen Hollywoodfilm mitzuspielen, geht der arbeitslose Schauspieler Alexander neue Wege: Er verkleidet sich als Frau. Als er dadurch tatsächlich eine wichtige Rolle bekommt, beschliesst er seine wahre Identität bis zum Drehschluss geheim zu halten. Wenn das nur geht...

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
108 Minuten
Produktion
2011
Kinostart
- Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:20

Alle Trailer und Videos ansehen

Deutschlands Mrs. Doubtfire

Um endlich in einem grossen Hollywoodfilm mitzuspielen, geht der arbeitslose Schauspieler Alexander neue Wege: Er verkleidet sich als Frau. Als er dadurch tatsächlich eine wichtige Rolle bekommt, beschliesst er seine wahre Identität bis zum Drehschluss geheim zu halten. Wenn das nur geht...

Kommentare Total: 5

blackpant2

Anfangs war ich skeptisch, da ich mit deutschen Filmen nicht wirklich viel anfangen kann. Aber dank OutNow hatte ich 2 Tickets für die Vorpremiere gewonnen und die einzulösen hat sich mehr als gelohnt. Ich habe selten so gelacht. Allerdings fand ich die "romantischen Szenen" zum Teil etwas zu lange. Matthias Schweighöfer hat seine Rolle wirklich sehr gut rübergebracht. Am besten aber gefiel mir "Hitler". Der Schauspieler dieser Figur hat sich wirklich reingehängt. Genial ! 😊

kiri

"Deutschlands Mrs. Doubtfire" - genau das habe ich auch gedacht als ich zum ersten Mal von dem Film hörte...😊
Zudem die Story ja echt nicht soviel Sinn macht, im deutschen Sprachraum gibt es sehr viel mehr Schauspielerinnen als Schauspieler.... dementsprechend haben Schauspielerinnen in der Regel noch mehr Mühe einen Job zu finden...

woc

Kam lustiger rüber, als anfangs erwartet. Teilweise sind die Witze über die Nazis und Hitler schon etwas arg - aber solang die Deutschen sich selber veralbern. Die Charaktere sind herzlich, übertrieben aber irgendwie zum Rubbeln 😄

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen