Paranormal Activity 3 (2011)

Paranormal Activity 3 (2011)

Eine ganz normale Familie in den Achtzigerjahren: Die Geschwister Katie und Kristi sind zwei aufgestellte Mädchen. Doch in dem Haus, in dem sie wohnen, scheint ein dämonischer Fluch umzugehen. Mit einer Überwachungskamera wird versucht, das Böse einzufangen. Doch das spielt nach eigenen Regeln.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
83 Minuten
Produktion
2011
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 01:34

Alle Trailer und Videos ansehen

Um eine Geschichte zu erzählen, muss man beim Anfang beginnen...

Eine ganz normale Familie in den Achtzigerjahren: Die Geschwister Katie und Kristi sind zwei aufgestellte Mädchen. Doch in dem Haus, in dem sie wohnen, scheint ein dämonischer Fluch umzugehen. Mit einer Überwachungskamera wird versucht, das Böse einzufangen. Doch das spielt nach eigenen Regeln.

Die Götter erobern Hollywood

Der neue Spitzenreiter der US-Kinocharts heisst "Immortals". Das Werk konnte die Konkurrenz in die Schranken weisen und sich gegen Adam Sandlers neuen Film sowie den gestiefelten Kater durchsetzen.

Der Kater bleibt ganz oben

Der freche Kater aus dem "Shrek"-Universum kann sich auch in seiner zweiten Spielwoche an der Spitze der US-Kinocharts halten. Die Konkurrenz bleibt chancenlos. Bis auf Weiteres jedenfalls.

Ein Kater erobert Amerika

Der gestiefelte Kater aus dem "Shrek"-Universum hat seinen Siegeszug an den nordamerikanischen Kinocharts begonnen. Er verwies die Konkurrenz auf die Plätze und ist die Nummer eins im Land.

Paranormales Rekordergebnis

Wenn's dem Amerikaner nach Gruseln ist, dann boomen entsprechende Filme. Der neueste heisst "Paranormal Activity 3" und holt sich mit imposanten Zahlen die Spitzenposition der US-Kinocharts.

Roboter trotzen den Remakes

Die Remakes von "Footloose" und "The Thing" kratzen in den US-Kinocharts an "Real Steel". Aber können sie Hugh Jackman und seine boxenden Roboter auch von der Spitzenposition verdrängen?

2011, das Sequel-Jahr

Dieses Jahr kommen so viele Fortsetzungen in die Kinos wie noch nie zuvor.

Kommentare Total: 7

woc

Ich fand PA3 einen soliden Grusler, der vom Stil und den Schreckmomenten her nahtlos an die beiden Vorgänger anknüpft. Nix Neues? Naja, so viel Auswahl hat man für einen polternden Dämon auch wieder nicht. Oder wollt ihr UFOs sehen? Ich fand gewisse Ereignisse (

Spoiler zum Lesen Text markieren

Die Möbel im Wohnzimmer an der Decke

) und den Schluss pretty scary und darum geht es bei dieser Franchise auch. Der Link zu den beiden Mädels ist ausserdem einigermassen clever eingebaut. Anscheinend kriege ich von diesen "Jetzt filme ich mal mein Haus und warte auf Geister"-Filmen nie genug 😎

yan

yan - hat höchstwarscheinlich auf kino.to mit schlechtem sound und allgemeiner schlechten qualität geguckt

Wie kommst du denn auf einen solchen Käse?

El Chupanebrey

Zitat liquid4006 (2011-11-26 20:59:23)

yan - hat höchstwarscheinlich auf kino.to mit schlechtem sound und allgemeiner schlechten qualität geguckt

Wir sind topinformiert, was? Von wegen kino.to und so...😉

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen