My Way - Mai wei (2011)

My Way - Mai wei (2011)

Prisoners of War

Der Koreaner Jun-shik Kim und der Japaner Tatsuo Hasegawa liefern sich regelmässig knallharte Zweikämpfe an Marathonläufen. Als Krieg ausbricht, wird Tatsuo zu Kims Vorgesetztem und schikaniert ihn. Als beide in ein russisches Gefangenenlager kommen, müssen sie lernen zusammenzuarbeiten.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
137 Minuten
Produktion
2011
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Mein liebster Feind

Der Koreaner Jun-shik Kim und der Japaner Tatsuo Hasegawa liefern sich regelmässig knallharte Zweikämpfe an Marathonläufen. Als Krieg ausbricht, wird Tatsuo zu Kims Vorgesetztem und schikaniert ihn. Als beide in ein russisches Gefangenenlager kommen, müssen sie lernen zusammenzuarbeiten.

Das NIFFF 2012 stellt sein Programm vor

NIFFF 2012

Wieder einmal ist es so weit. Das Festival mit dem düstersten Filmen stellt sein Line-up vor, und dieses kann sich sehen lassen. Vom brutalen Schocker bis zum Kriegsfilm ist alles dabei.