The Inbetweeners Movie (2011)

The Inbetweeners Movie (2011)

Nach Schulabschluss beschliessen die Freunde Will, Jay, Neil und Simon, auf Kreta Party zu machen, zu trinken und Sex zu haben. Die vier jungen Engländer müssen bald ernüchtert feststellen, dass ihnen das niemand so richtig zutraut. Ausserdem stellt sich ihr Hotel als dreckige Absteige heraus.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
97 Minuten
Produktion
2011
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 01:45

Get sleazy!

Nach Schulabschluss beschliessen die Freunde Will, Jay, Neil und Simon, auf Kreta Party zu machen, zu trinken und Sex zu haben. Die vier jungen Engländer müssen bald ernüchtert feststellen, dass ihnen das niemand so richtig zutraut. Ausserdem stellt sich ihr Hotel als dreckige Absteige heraus.

Kommentare Total: 2

yan

Erreicht zwar nie den Unterhaltungswert eines American Pie oder Hangover, ist aber dennoch in Ordnung und weiss zu gefallen. Die Witze, die Story und auch die Inszenierung sind zwar ausgelutscht und altbekannt, doch als Teenies-machen-Party-Komödie ist The Inbetweeners Movie im Mittelfeld einzuordnen und bei all dem Dreck, das dieses Genre in den letzten Jahren hervorgebracht hat, ist die englische Komödie gleich wieder eine Erleuchtung.

lop

Blu-ray-Review: Get sleazy!

Kommentar schreiben