The Help (2011)

Im Bundesstaat Mississippi während der Sechzigerjahre beschliesst die junge Skeeter, Schriftstellerin zu werden. Als erstes möchte sie schwarze Frauen interviewen, die als Bedienstete bei reichen Südstaatenfamilien arbeiten. Damit stellt sie das Leben in ihrer Heimatstadt ganz schön auf den Kopf.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
146 Minuten
Produktion
, , 2011
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:56

Alle Trailer und Videos ansehen

Die Super-Nannys

Im Bundesstaat Mississippi während der Sechzigerjahre beschliesst die junge Skeeter, Schriftstellerin zu werden. Als erstes möchte sie schwarze Frauen interviewen, die als Bedienstete bei reichen Südstaatenfamilien arbeiten. Damit stellt sie das Leben in ihrer Heimatstadt ganz schön auf den Kopf.

Scheisskuchen!

Im Bundesstaat Mississippi während der Sechzigerjahre beschliesst die junge Skeeter, Schriftstellerin zu werden. Als erstes möchte sie schwarze Frauen interviewen, die als Bedienstete bei reichen Südstaatenfamilien arbeiten. Damit stellt sie das Leben in ihrer Heimatstadt ganz schön auf den Kopf.

Goldmännchen-Radar: Prognose für die Oscar-Nominationen

Goldmännchen-Radar

Am Dienstagnachmittag wird enthüllt, wer alles für einen Oscar nominiert wird. Mit der Hilfe von vielen bereits vergebenen Preisen schätzen wir ab, wer es alles auf eine Nominierung bringen könnte.

Jessica Chastain wird zur Superheldin "Painkiller Jane"

Die zweifach für den Oscar nominierte Chastain wird in der Comic-Verfilmung als Undercover-Polizistin in den Strassen von New York City aufräumen. Der Job des Regisseurs ist noch nicht besetzt.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 7: Halb so wild

Cannes 2016

Wir bereiten uns bereits auf das morgige Ansteh-Abenteuer für "The Neon Demon" vor und verlieren zuvor ein paar kleine Wörtchen zum Thema Security. Aber wirklich nur ganz kurz!

"The Help": Das grosse Interview mit dem Regisseur und dem Cast

Wir trafen Regisseur Tate Taylor wie auch die Stars Emma Stone, Viola Davis und Octavia Spencer zum Interview und sprachen über Zusammenhalt, den Kampf in Hollywood und den Erfolg des Filmes.

Jessica Chastain wird zu Marilyn Monroe

Die Studios bringen wieder ihre Biopics in Stellung. Während Sony noch seinen Steve Jobs sucht, hat Regisseur Andrew Dominik schon seine Marilyn für das Biopic "Blonde" gefunden.

Erster Trailer zu "Get on up", dem Biopic über James Brown

Tate Taylor, dessen letzter Film "The Help" viermal für den Oscar nominiert war, bringt die Lebensgeschichte des "Godfather of Soul" in die Kinos. Gespielt wird die Legende von Chadwick Boseman.

Geht Bryce Dallas Howard nach "Jurassic World"?

Die Tochter von Oscarpreisträger Ron Howard soll momentan die besten Chancen haben, die Hauptrolle in dem langerwarteten Dino-Reboot zu erhalten. Kinostart soll im Sommer 2015 sein.

"Interstellar": Jessica Chastain neustes Cast-Mitglied

Christopher Nolan holt sich die momentan angesagtesten Schauspieler Hollywoods. Nach Matthew McConaughey und Anne Hathaway soll nun auch die Golden-Globe-Gewinnerin an Bord sein.

MTV Movie Awards 2012: Die Nominationen

"The Hunger Games" vs. "Bridesmaids" - so lautet das Duell der diesjährigen Preisverleihung. Wird sich Katniss durchsetzen oder triumphieren Kristen Wiig, Melissa McCarthy und Co.?

And the Oscar went to...

Die lange Oscar-Nacht ist vorbei, die Gewinner stehen fest und das Feiern kann beginnen. "The Artist" und "Hugo" holen beide fünf Awards, wobei der Stummfilm die wichtigeren bekommt.

Die BAFTA-Awards 2012

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres. Dabei setzte "The Artist" seinen Siegeszug weiter fort mit sensationellen sieben Preisen.

Screen Actors Guild Awards 2012

Tate Taylors "The Help" gewinnt drei Preise an den Screen Actors Guild Awards, darunter Best Ensemble. Wird es an den Oscars noch mehr Preise für das Drama über die Bürgerrechtsbewegung regnen?

Oscars 2012: Die Nominationen

Michel Hazanavicius' Stummfilmdrama "The Artist" darf sich Hoffnungen auf zehn Preise machen. Zu den Gewinnern zählen auch Rooney Mara und Gary Oldman, während Leonardo DiCaprio keine Oscarchance hat.

Golden Globes 2012: Die Gewinner

"The Artist" holt drei Preise bei der diesjährigen Verleihung. Ansonsten wurden die Preise schön fair verteilt. Bei den Darstellern gewannnen Clooney, Dujardin, Streep und Williams.

Golden Globes 2012: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Preise werden am 15. Januar 2012 vergeben. Wer wird wohl das Rennen machen?

Das 7. Zurich Film Festival findet seinen Abschluss

Zurich Film Festival 2011

Mit der Premiere von "The Help" mit Emma Stone ging das 7. ZFF zu Ende. Ein Rückblick auf elf intensive Festivaltage an der Zürcher Seepromenande mit vielen Stars und Sternchen...

Der König der Löwen räumt ab

Wenn in die Jahre gekommene Disneyfilme auf 3D aufgemotzt werden, dann rennen die Amerikaner in die Kinos. "The Lion King" ist das beste Beispiel dafür und setzt sich an die Spitze der US-Kinocharts.

Virenthriller ist die Nummer eins

Ein Virus, dem man scheinbar nichts entgegenbringen kann, hat's geschafft. "Contagion" hat an den US-Kinocharts den Dauerbrenner "The Help" von der Spitzenposition verdrängt.

7. Zurich Film Festival: Das Programm, die Awards, die Gäste

Zurich Film Festival 2011

Vom 22. September bis zum 2. Oktober heisst es wieder "Film ab" in vier verschiedenen Kinos in Zürich. Neben Jurypräsident Laurence Fishburne sind auch weitere Hollywoodstars vor Ort.

"The Help" noch immer Spitzenreiter

Langeweile an den US-Kinokassen. Das Drama "The Help" ist auch vier Wochen nach Filmstart noch immer die Nummer Eins der nordamerikanischen Kinocharts. Doch nächste Woche startet starke Konkurrenz.

Schwaches US-Kinowochenende

Das Drama "The Help" bleibt auch in der zweiten Woche hintereinander an der Spitze der US-Kinocharts. Die Neueinsteiger konnten in Schach gehalten werden, wobei die sich auch schwach präsentierten.

Drama schlägt Affenpower

"The Help" heisst ein neues Drama mit Emma Stone und Sissy Spacek. Das scheint den US-Kinogängern so zu gefallen, so dass der Film sich an die Spitzenposition der Kinocharts von Nordamerika spielt.

Die Affen bleiben an der Spitze

"Planet of the Apes" gibt sich an den US-Kinokassen auch in der zweiten Spielwoche keine Blösse. Die Konkurrenz wurde in Schach gehalten, auch wenn sich ein Drama sehr gut schlägt.