The Guard (2011)

The Guard (2011)

The Guard - Ein Ire sieht schwarz

Der irische Kleinstadtpolizist Gerry Boyle nimmt seine Arbeit nicht so ernst. Als der FBI-Agent Everett wegen Kokainschmugglern in Boyles Revier auftaucht, führt dies zu etlichen Problemen. Erst als die bösen Kerle Boyles jungen Kollegen verschwinden lassen, raufen sich die beiden zusammen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2011
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:11

Alle Trailer und Videos ansehen

Der irre, irische Bulle

Der irische Kleinstadtpolizist Gerry Boyle nimmt seine Arbeit nicht so ernst. Als der FBI-Agent Everett wegen Kokainschmugglern in Boyles Revier auftaucht, führt dies zu etlichen Problemen. Erst als die bösen Kerle Boyles jungen Kollegen verschwinden lassen, raufen sich die beiden zusammen.

Sprecht doch mal englisch, Leute!

Der irische Kleinstadtpolizist Gerry Boyle nimmt seine Arbeit nicht so ernst. Als der FBI-Agent Everett wegen Kokainschmugglern in Boyles Revier auftaucht, führt dies zu etlichen Problemen. Erst als die bösen Kerle Boyles jungen Kollegen verschwinden lassen, raufen sich die beiden zusammen.

Stop! Oder mein Hund schiesst! Die 11 witzigsten Buddy-Cop-Filme

Outnow's Eleven

Mit Charme und Kanone, zwei ungleiche Polizisten im humorigen Kampf gegen das Verbrechen! Auf jeden Schusswechsel folgt ein Witz auf dem Weg zum Actionfinale. Wir präsentieren 11 Buddy-Cop-Highlights.

Kinojahr 2014: Die Vergessenen

Während viele Seiten Bestenlisten erstellen, schauen wir zurück und stellen euch die Filme vor, die dieses Jahr in den Schweizer Kinos etwas untergingen, aber definitiv sehenswert sind.

Die BAFTA-Awards 2012

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres. Dabei setzte "The Artist" seinen Siegeszug weiter fort mit sensationellen sieben Preisen.

Golden Globes 2012: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Preise werden am 15. Januar 2012 vergeben. Wer wird wohl das Rennen machen?

Kommentare Total: 15

El Chupanebrey

Grossartiger Film in der Tradition der irischen "Come all ye"-Ballade. Gleeson ist natürlich besonders hervorragend.

6 Sterne, allein schon für die unzähligen Irland-In-Jokes (das Daniel-O'Donnell-Poster...😄).

[Editiert von El Chupanebrey am 2012-03-19 13:45:27]

muri

Blu-ray-Review: Sprecht doch mal englisch, Leute!

yan

Definitiv ein sehr witziger Film, der vor allem mit der trockenen Art des Hauptdarstellers punkten kann. Die Story an sich ist solid, das Ende sogar eher schwach. Dank dem wirklich überzeugenden Humor und der starken schauspielerischen Leistungen ist The Guard dennoch ein Geheimtipp und für alle Fans von schwarzem Humor wärmstens zu empfehlen.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen