Ghost Rider: Spirit of Vengeance (2011)

Ghost Rider: Spirit of Vengeance (2011)

Der frühere Stuntman Johnny Blaze hat sich zurückgezogen, da er sich davor fürchtet, wieder zum Ghost Rider zu werden - dem Kopfgeldjäger des Teufels. Als die Armee Satans den zehnjährigen Danny entführt, schwingt sich Johnny wieder auf sein Motorrad, um den Jungen zu retten.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
, 2011
Kinostart
, , - Verleiher: Rialto
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 02:01

Alle Trailer und Videos ansehen

Des Teufels Firewall

Der frühere Stuntman Johnny Blaze hat sich zurückgezogen, da er sich davor fürchtet, wieder zum Ghost Rider zu werden - dem Kopfgeldjäger des Teufels. Als die Armee Satans den zehnjährigen Danny entführt, schwingt sich Johnny wieder auf sein Motorrad, um den Jungen zu retten.

Feuer im Sattel

Der frühere Stuntman Johnny Blaze hat sich zurückgezogen, da er sich davor fürchtet, wieder zum Ghost Rider zu werden - dem Kopfgeldjäger des Teufels. Als die Armee Satans den zehnjährigen Danny entführt, schwingt sich Johnny wieder auf sein Motorrad, um den Jungen zu retten.

Neuer Trailer zu "Mom and Dad": Cage und Blair wollen ihre Kids töten!

Im neuen Film des "Crank"-Regisseurs spielen Nicolas Cage und Selma Blair Eltern, deren Kids ihnen offenbar etwas zu sehr auf die Nerven gehen. Denn schon bald wollen sie den Kleinen an den Kragen.

Razzies: Die Gewinner

Die Oscars glänzen und glitzern, während der kleine Bruder, die Himbeere, eher im Schatten verliehen wird. Kein Wunder, geht da selten ein Star hin und holt sich den Preis ab. Auch dieses Jahr nicht.

Razzies 2013: Die Nominationen

Damit auch die schlechten Filme was zu feiern haben. Die Nominationen für die goldenen Himbeeren wurden bekanntgegeben! "The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2" könnte der grosse Abräumer werden.

Denzel ist die Nummer Eins!

"Safe House" heisst der Film mit Denzel Washington, der in seiner zweiten Spielwoche das Duell gegen "The Vow" gewinnen konnte. Es scheint, also ob die Amis genug haben vom Rumsülzen.

Wow, The Vow!

"The Vow", eine Romanze mit Channing Tatum und Rachel McAdams, hat diese Woche am meisten Zuschauer in die US-Kinos gelockt und sich somit die Nummer eins der Charts gesichert.

Super Bowl 2012: Die Trailer

Wen interessiert schon Football, wenn man Trailer zu den kommenden Filmhighlights haben kann?! In der letzten Nacht warteteten unter anderem "The Avengers" mit neuem Filmmaterial auf.

Ghost Riders Sequel wird konkret

Nicolas Cage soll auch in der Fortsetzung des Comic-Films den coolen Töff fahren. Oder?

Kommentare Total: 6

Frank sallerie

Hmmm also bis auf die Tatsache das sie dem Rider endlich mal ein paar Dellen und Schrammen verpasst haben während er durch die Kämpfe dackelt ist der Film ein ziemlicher Rückschritt im Vergleich zum Vorgänger. Ich bin echt Enttäuscht von dem Streifen, das ist nicht einmal Ansatzweise die Coole Drecksau von Rider die man aus den Comics kennt. 😒

yan

Edel-Action-Trash mit vielen schönen Effekten, aber auch mit ein paar ganz üblen Schnitzer. Sobald der Ghost Rider mit brennendem Köpfchen umherrennt, wirkt beispielsweise das Feuer so dermassen schlecht, dass man nur darüber grinsen kann. Das Overacting von Cage ist sicherlich nicht jedermanns Sache, macht aber dennoch irgendwie Spass. Die ausgeflippten Ideen und Jokes gefallen und sorgen für trashige Unterhaltung. Wie so oft in diesen Filmen happert es bei der Story. Die Geschichte ist belanglos und teilweise arg an den Haaren herbeigezogen. Dennoch: Ghost Rider ist zwar kein Geniestreich - Spass macht das Teil trotzdem, wenn auch auf einem relativ tiefen Niveau

woc

Blu-ray-Review: Feuer im Sattel

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen