Beastly (2011)

Beastly (2011)

Beastly - Schau in sein wahres Gesicht

Der reiche Schönling Kyle spielt einer Mitschülerin einen bösen Streich. Diese ist jedoch eine Hexe und entstellt ihn. Erlösung vom Fluch gibt es nur, wenn er innerhalb des nächsten Jahres jemanden findet, der ihn trotz seines Aussehens liebt. Die Lage scheint hoffnungslos - bis er Lindy begegnet.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
86 Minuten
Produktion
2011
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Englisch, 02:31

Alle Trailer und Videos ansehen

Schönheit muss leiden

Der reiche Schönling Kyle spielt einer Mitschülerin einen bösen Streich. Diese ist jedoch eine Hexe und entstellt ihn. Erlösung vom Fluch gibt es nur, wenn er innerhalb des nächsten Jahres jemanden findet, der ihn trotz seines Aussehens liebt. Die Lage scheint hoffnungslos - bis er Lindy begegnet.

Aussen pfui, innen...

Der reiche Schönling Kyle spielt einer Mitschülerin einen bösen Streich. Diese ist jedoch eine Hexe und entstellt ihn. Erlösung vom Fluch gibt es nur, wenn er innerhalb des nächsten Jahres jemanden findet, der ihn trotz seines Aussehens liebt. Die Lage scheint hoffnungslos - bis er Lindy begegnet.

Rango schlägt Matt Damon

"Rango" hat die Spitzenposition der US-Kinocharts übernommen. Matt Damon kommt dahinter.

Gartenzwerge erobern Hollywood

In der dritten Spielwoche steht "Gnomeo und Juliet" an der Spitze der US-Kinocharts.

"Unknown Identity" schlägt alle!

Liam Neeson ist "Unknown" und holt sich damit den Platz an der US-Kinocharts-Sonne