Battle Los Angeles (2011)

Battle Los Angeles (2011)

World Invasion: Battle Los Angeles

Seit Jahren werden überall auf der Welt immer wieder UFO-Sichtungen gemeldet. Doch im Jahr 2011 wird aus diesen Beobachtungen plötzlich eine Furcht einflössende Gefahr, als die Aliens eine Invasion beginnen. In Los Angeles stellen sich ihnen ein Marine-Unteroffizier und seine Truppe entgegen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
116 Minuten
Produktion
2011
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 01:58

Alle Trailer und Videos ansehen

"Ich kann es nur kaum erwarten, E.T. endlich in den Arsch zu treten, Sir!"

Seit Jahren werden überall auf der Welt immer wieder UFO-Sichtungen gemeldet. Doch im Jahr 2011 wird aus diesen Beobachtungen plötzlich eine Furcht einflössende Gefahr, als die Aliens eine Invasion beginnen. In Los Angeles stellen sich ihnen ein Marine-Unteroffizier und seine Truppe entgegen.

Retreat? Hell!

Seit Jahren werden überall auf der Welt immer wieder UFO-Sichtungen gemeldet. Doch im Jahr 2011 wird aus diesen Beobachtungen plötzlich eine Furcht einflössende Gefahr, als die Aliens eine Invasion beginnen. In Los Angeles stellen sich ihnen ein Marine-Unteroffizier und seine Truppe entgegen.

Battle LA: Interview mit Aaron Eckhart

Er ist der Liebling vieler Kritiker und dürfte den meisten als Two-Face aus dem zweiten Nolan-Batman-Film bekannt sein. Jetzt ist erneut Action angesagt: In "Battle LA" spielt Eckhart einen Marine.

Zu Besuch: Die 11 besten "Alien Visit"-Filme

Outnow's Eleven

Wir sind nicht alleine im Universum. Zumindest behaupten dies unzählige Filme. Zum Start von "Independence Day: Resurgence" werfen wir einen Blick auf die besten Alien-Besuche der Filmgeschichte.

2014: Das Kinojahr in Trailern, Episode 3

Während im Mai bei den Filmen die Post abgehen wird (X-Men! Godzilla! Cruise!), hat der Juni nur sehr wenig zu bieten. Muss wohl an einer kleinen Sportveranstaltung in Brasilien liegen...

Live, Die, Repeat: Erster Trailer zu "Edge of Tomorrow" mit Tom Cruise und Emily Blunt

Nach "Oblivion" zog es Tom Cruise nochmals zu einem wilden Sci-Fi-Abenteuer. Im Actioner von Doug Liman durchlebt der Superstar einen schicksalhaften Tag immer wieder von vorne.

Teenage Mutant Ninja Turtles werden zu Aliens

Michael Bay löst mit der Herkunftsänderung der TMNT eine Welle der Empörung bei den Fans aus. Doch er bleibt cool und steht zu seiner Entscheidung. Bay rät den Fans, abzuwarten und Vertrauen zu haben.

"World War Z" auf Juni 2013 verschoben

Paramount bekommt kalte Füsse und verschiebt den Kinostart von gleich drei grossen Filmen. "One Shot" kommt an Weihnachten 2012, das Reboot von "Teenage Mutant Ninja Turtles" an Weihnachten darauf.

Battle-LA-Regisseur für neuen Turtles-Film?

Regisseur Jonathan Liebesman ist im Gespräch für den neuen "Teenage Mutant Ninja Turtles". In der neuen Version soll sowohl mit CGI als auch mit real gefilmtem Material gearbeitet werden.

Der OutNow-Filmausblick 2011, Episode 2

In den kommenden drei Monaten rappelt es wieder mächtig im Karton: Bei "Battle LA" und "Pirates 4" geht die Post ab, während bei "Paul" und bei "Hangover 2" wieder die Lachmuskeln strapaziert werden.

Bradley Cooper, der König von Hollywood?

Mit seinem neuen Film "Limitless" übernimmt der Schauspieler die Spitze der US-Kinocharts.

World Invasion im Kino

"World Invasion: Battle Los Angeles" heisst der neue Spitzenreiter der US-Kinocharts

Rango schlägt Matt Damon

"Rango" hat die Spitzenposition der US-Kinocharts übernommen. Matt Damon kommt dahinter.

Rosamund Pike in Wrath of the Titans

Noch ein böses Bond-Girl kriegt Arbeit: Die Another Day-Star in Clash of the Titans 2.

Die Super Bowl Trailer

Letzte Nacht gab es neben Football auch jede Menge Filmtrailer zu sehen.

Die Götter poltern nochmals

"Clash of the Titans" geht in die zweite Runde. Jetzt gibt's den Titel dazu.

Kommentare Total: 14

sj

Das Drehbuch war ja grottenschlecht. Die Dialoge zum heulen (!!!) und in keinem Moment hatte ich eine Bindung zu einem der Figuren. Dazu kommen noch viele unlogische Momente (Wen interessieren 4 Zivilisten / Mutterschiff lässt sich mit Raketen abschiessen - wäre ich selber nicht drauf gekommen / Das erste Monster wird mit zwei ganzen Magazinen nicht vernichtet, später reicht ein Schuss... jaja, das Herz).

Einfach nur peinlich.

[Editiert von sj am 2011-10-22 11:23:55]

Chemic

District 9 - die 0815 Prolloversion! 😉

yan

BLA ist ein typischer Sci-Fi-Kriegsfilm, der in Sachen Krieg noch einen Zacken mehr von sich gibt. Eine Vorgeschichte gibt es nicht, gut gezeichnete Figuren ebenso wenig und die Handlung beschränkt sich auf ein Minimum. Doch die Actionszenen sind gewaltig, die Soundeffekte gehören zum Besten vom Besten und auch die Aliens sind sehr nett zusammengebastelt. Zudem hat BLA ein tolles Ende. Alles in allem also ein netter unterhaltsamer Film, der vor allem in den lauten Momenten funktioniert, aber in Sachen Handlung doch ein wenig mehr hätte preisgeben dürfen.

3.5

[Editiert von yan am 2011-10-10 12:13:45]

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen