The Adventures of Tintin: The Secret of the Unicorn (2011)

The Adventures of Tintin: The Secret of the Unicorn (2011)

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn

Der junge Reporter Tim, sein Hund Struppi und der raubeinige Kapitän Haddock sind auf der Suche nach dem Schiff Hadoques, welches vor vielen Jahren vom gefürchteten Piraten Rackham dem Roten versenkt wurde. Ihr Ziel ist es, darin einen verschollenen Schatz zu finden. Doch ihre Reise ist gefährlich.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
107 Minuten
Produktion
, 2011
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 01:23

Alle Trailer und Videos ansehen

Mit Schiff, Charme und Melonen

Der junge Reporter Tim, sein Hund Struppi und der raubeinige Kapitän Haddock sind auf der Suche nach dem Schiff Hadoques, welches vor vielen Jahren vom gefürchteten Piraten Rackham dem Roten versenkt wurde. Ihr Ziel ist es, darin einen verschollenen Schatz zu finden. Doch ihre Reise ist gefährlich.

Hunderttausend Höllenhunde!

Der junge Reporter Tim, sein Hund Struppi und der raubeinige Kapitän Haddock sind auf der Suche nach dem Schiff Hadoques, welches vor vielen Jahren vom gefürchteten Piraten Rackham dem Roten versenkt wurde. Ihr Ziel ist es, darin einen verschollenen Schatz zu finden. Doch ihre Reise ist gefährlich.

Die OutNow-TV-Tipps für die Ostertage (10. - 13. April 2020)

Euch geht das ständige Durchscrollen von Netflix langsam auf die Eier? Wie gut, dass wir euch nun passend zu Ostern jede Menge TV-Tipps präsentieren. Da ist für alle was dabei!

Vorfreude: Die 11 meisterwarteten Filme vom Cannes-Filmfestival 2016

Outnow's Eleven

Ab dem kommenden Mittwoch ist wieder alles, was in der Filmwelt Rang und Namen hat, an der Croisette. Natürlich sind auch wir vor Ort und freuen uns im Vorfeld besonders auf diese elf Filme.

Marcos zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Wir leben in einer Zeit, in der die Studios ihre grossen Releases schon Jahre im Voraus ankündigen. Auch als Filmfan gucke ich gerne nach vorne. Hier meine Top 10 der meisterwarteten Filme 2016.

Andy Serkis dreht "Das Dschungelbuch" für Warner Bros

Irgendwann musste sich die ganze Arbeit in einem Ganzkörperkondom ja mal auszahlen: Gollum-Darsteller Serkis übernimmt die Regie bei Warner Bros' "Dschungelbuch"-Projekt.

Die BAFTA-Awards 2012

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres. Dabei setzte "The Artist" seinen Siegeszug weiter fort mit sensationellen sieben Preisen.

Oscars 2012: Die Nominationen

Michel Hazanavicius' Stummfilmdrama "The Artist" darf sich Hoffnungen auf zehn Preise machen. Zu den Gewinnern zählen auch Rooney Mara und Gary Oldman, während Leonardo DiCaprio keine Oscarchance hat.

Golden Globes 2012: Die Gewinner

"The Artist" holt drei Preise bei der diesjährigen Verleihung. Ansonsten wurden die Preise schön fair verteilt. Bei den Darstellern gewannnen Clooney, Dujardin, Streep und Williams.

Gruseln ist angesagt

"The Devil Inside" heisst ein Gruselfilm über Exorzismen, der an den nordamerikanischen Kinokassen deftig eingeschlagen hat. Der erste Platz der Charts ist die logische Folge davon.

Mission Blockbuster?

Der neue Spitzenreiter der amerikanischen Kinocharts heisst "Mission Impossible: Ghost Protocol". Der Actionfilm mit Tom Cruise konnte den berühmtesten Detektiv der Welt in die Schranken verweisen.

Sherlock Holmes schlägt Alvin

Sherlock Holmes konnte sich mit einem schwächeren Einspielergebnis den Platz an der Sonne der US-Kinocharts sichern. Das auch, weil Alvin, der Chipmunk, schwächelt. Nächste Woche wird's aber rappeln.

Golden Globes 2012: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Preise werden am 15. Januar 2012 vergeben. Wer wird wohl das Rennen machen?

Oscar 2012: Welcher Trickfilm darf es sein?

18 Animationsfilme sind qualifiziert, für einen Oscar nominiert zu werden. Damit ist auch klar, dass es am 24. Januar 2012 fünf Werke auf die Nominationsliste schaffen werden.

Cowboys & Aliens: Interview mit Daniel Craig

Locarno 2011

Er ist weltbekannt als 007 aus den letzten beiden Bond-Filmen und wird manchmal als moderner Steve McQueen bezeichnet. Wird er nun mit "Cowboys & Aliens" zum neuen Clint Eastwood?

Spock wird zu Gershwin

Steven Spielberg plant eine Biographie von George Gerswhin. In der Hauptrolle: Mr. Spock

Peter Jackson gibt Auskunft

Peter Jackson redet gerne über seine neuen Projekte. Die tönen aber auch spannend.

Kommentare Total: 26

daw

Sehr stark gemachter Film mit einigen Witzen und unterhaltsamer Action. Wer die Comics gelesen hat wird sehr vieles wieder erkennen.

Der Film dauert für mich etwas zu lang und bietet nicht die gewünschte Spannung bis zum Schluss. Die Machart ist aber 1A!

El Chupanebrey

Zitat HomerSimpson (2012-05-09 13:03:25)

Also Tintin hätte die Nomination also mehr verdient gehabt als Puss in Boots oder Kung Fu Panda 😉

Sign. Und Rango setze ich da auch gleich noch drauf. 😉

HomerSimpson

Zitat yan (2012-05-09 13:31:23)

Bin ich deiner Meinung, aber Rango hat mir besser gefallen.

Rango war super aber Tintin war halt auch vom nostalgischen Aspekt her m.M.n. besser. Aber Rango hat den Oscar sicherlich verdient!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen