The Ward (2010)

Stumm rennt Kirsten durch den Wald und kommt schliesslich zu einer Farm. Kurzerhand steckt sie diese in Brand und wird bald darauf verhaftet. Doch in der Irrenanstalt geht der Alptraum erst los. Dort verschwinden nämlich ständig Mädchen aus dem Hochsicherheitstrakt - wird Kirsten überleben?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
89 Minuten
Produktion
2010
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:46

"Ich bin nicht wahnsinnig!" - "Mädel, du bist in der Psychiatrie!"

Stumm rennt Kirsten durch den Wald und kommt schliesslich zu einer Farm. Kurzerhand steckt sie diese in Brand und wird bald darauf verhaftet. Doch in der Irrenanstalt geht der Alptraum erst los. Dort verschwinden nämlich ständig Mädchen aus dem Hochsicherheitstrakt - wird Kirsten überleben?

Kommentare Total: 3

()=()

Obwohl The Ward auf diversen Filmplattformen eher schlecht aufgenommen wurde, bin ich positiv überrascht. Der Film schlägt storymässig einen bekannten Weg ein, kann aber durch die gruselige Atmosphäre und ein paar guten Schockmomenten punkten.

yan

Cooler, 'old-schooliger' Horrorfilm, der eine nicht unbekannte Richtung einschlägt, aber immer schön unheimlich und gruselig bleibt. Die Darstellerinnen machen einen soliden Job, allen voran Amber Heard, die einfach perfekt ins Genre passt. Zuviel über den Film zu veraten, wäre unklug, darum belasse ich es hiermit und spreche eine klare Empfehlung aus.

db

DVD-Review: "Ich bin nicht wahnsinnig!" - "Mädel, du bist in der Psychiatrie!"

Kommentar schreiben