Vampires Suck (2010)

Vampires Suck (2010)

Beilight - Biss zum Abendbrot

Die hübsche Becca Crane zieht in das Städtchen Sporks zu ihrem Vater Frank. An ihrem ersten Schultag erblickt sie den mysteriösen Edward Sullen. Dieser ist ein Vampir. Als dann der Werwolf Jacob auftaucht, muss Becca sich zwischen den beiden entscheiden. Am Abschlussball kommt es zum Finale.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
82 Minuten
Produktion
2010
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 01:32

Alle Trailer und Videos ansehen

Lasst uns Zeit verschwenden!

Die hübsche Becca Crane zieht in das Städtchen Sporks zu ihrem Vater Frank. An ihrem ersten Schultag erblickt sie den mysteriösen Edward Sullen. Dieser ist ein Vampir. Als dann der Werwolf Jacob auftaucht, muss Becca sich zwischen den beiden entscheiden. Am Abschlussball kommt es zum Finale.

Es geht immer noch ein bisschen schlimmer

Die hübsche Becca Crane zieht in das Städtchen Sporks zu ihrem Vater Frank. An ihrem ersten Schultag erblickt sie den mysteriösen Edward Sullen. Dieser ist ein Vampir. Als dann der Werwolf Jacob auftaucht, muss Becca sich zwischen den beiden entscheiden. Am Abschlussball kommt es zum Finale.

So schlecht: Erster Trailer zur "Walking Dead"-Parodie "The Walking Deceased"

Ein Mann wacht in einem Spital auf und findet heraus, dass eine Zombieapokalypse stattgefunden hat. Klingt wie "28 Days Later". Der Unterschied: Der Protagonist ist ein Vollidiot.

"Avatar" wird verarscht

Wer Erfolg hat, muss damit rechnen, irgendwann parodiert zu werden. Da stellt auch "Avatar" keine Ausnahme dar und wird deshalb jetzt durch den Kakao gezogen - von Jason Friedberg und Aaron Seltzer.

Razzies 2011: Die Nominationen

Damit auch die schlechten Filme was zu feiern haben - die Nominationen der Himbeeren!

Starke Kerle bleiben Top

"The Expendables" verteidigen ihre Spitzenposition in den US-Kinocharts.

Kommentare Total: 14

Glaedranta

Natürlich kommt der Film nicht an Hot Shots und dergleichen ran, aber so gelacht habe ich schon lange nicht mehr.... vom ständigen Zurückspullen ganz zu schweigen ;) Ich bin aber auch kein Fan der Twlilight-Filme. Edward fand ich bei weitem attraktiver als im "Original", grr ;) Definitiv besser als der ganze Scary Movie Blödsinn.

()=()

Zitat yan (2011-01-08 13:15:21)

Gestern mit etwa 8 Kollegen im angetrunkenen Zustand geschaut......Ehrlich, so und wirklich nur so, funktioniert dieser Film.....

Same here😄

Aber es ist unglaublich, dass die platten Witze sogar im angetrunkenen Zustand nicht immer funktionieren.😢

[Editiert von ()=() am 2011-06-13 17:40:16]

yan

Gestern mit etwa 8 Kollegen im angetrunkenen Zustand geschaut......Ehrlich, so und wirklich nur so, funktioniert dieser Film.....

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen