Super (2010)

Super (2010)

Super - Shut Up, Crime!

Frank war schon immer ein Loser und wird auch noch von seiner Frau verlassen. Da erhält er von Gott persönlich den Auftrag, das Böse zu bekämpfen. Er schmeisst sich in einen roten, selbstgemachten Superheldenfummel und macht sich als Crimson Bolt auf die Jagd nach Schurken. Keine leichte Aufgabe!

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2010
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, 02:11

Shut up, crime!

Frank war schon immer ein Loser und wird auch noch von seiner Frau verlassen. Da erhält er von Gott persönlich den Auftrag, das Böse zu bekämpfen. Er schmeisst sich in einen roten, selbstgemachten Superheldenfummel und macht sich als Crimson Bolt auf die Jagd nach Schurken. Keine leichte Aufgabe!

Save the World

Frank war schon immer ein Loser und wird auch noch von seiner Frau verlassen. Da erhält er von Gott persönlich den Auftrag, das Böse zu bekämpfen. Er schmeisst sich in einen roten, selbstgemachten Superheldenfummel und macht sich als Crimson Bolt auf die Jagd nach Schurken. Keine leichte Aufgabe!

Wegen alten Tweets: Disney schmeisst James Gunn ("Guardians of the Galaxy") raus

Vom Marvel Cinematic Universe gab es am vergangenen Wochenende an der Comic-Con nicht viel zu sehen. Trotzdem dominierte Marvel die Schlagzeilen aufgrund der fristlosen Entlassung von James Gunn.

Hulk Smash! Die Top-11 MCU-Filme der OutNow-Redaktion

Outnow's Eleven

Stolze 18 Filme gehören bereits zum Marvel Cinematic Universe. Zum Abschluss der Phase 3 - Avengers: Infinity War - wirft die OutNow-Redaktion einen Blick zurück und wählt ihre Marvel-Favoriten.

Enthüllt: Das "Daredevil"-Kostüm aus der Netflix-Serie

Ab heute können Netflix-Kunden alle 13 Folgen der ersten Staffel streamen. Anlässlich der Premiere hat Marvel nun endlich enthüllt, mit welchem Outfit Matt Murdock auf Verbrecherjagd gehen wird.

Die etwas anderen Superhelden: Erster Trailer zu Marvels "Guardians of the Galaxy"

...und ihr dachtet, die "Avengers" seien cool. Hier kommen fünf neue und schräge Figuren aus dem riesigen Marvel-Universum, welche es faust- und pfotendick hinter den Ohren haben.

Bradley Cooper wird zum Waschbär und Vin Diesel zum Baum

In "Guardians of the Galaxy" sind unter anderem ein Waschbär und ein Baum Teil des Superheldenteams. Auch wenn diese beiden Figuren aus dem Computer kommen werden, ihre Sprecher sind erstklassig.

Chris Pratt spielt den Star-Lord in "Guardians Of The Galaxy"

Die nächste Marvel Superheldengruppe soll im August 2014 in die Kinos kommen. Jetzt wurde ihr Anführer gecastet - es ist der Star aus der TV-Serie "Parks And Recreation".

NIFFF geht los

NIFFF 2011

Das Neuchâtel International Fantastic Film Festival hat mit der traditionellen Eröffnung begonnen, und wie jedes Jahr ist auch die OutNow.CH-Delegation mit hohen Erwartungen vor Ort.

Sucker Punch geschlagen!

An den US-Kinokassen gab's eine kleine Enttäuschung für "Sucker Punch". Der Film von Zack Snyder wurde von "Diary of a Wimpy Kid 2" geschlagen, der fast 25 Millionen Dollar einspielen konnte.

Kommentare Total: 13

Decius

Was für ein Schwachsinn. Zu unlustig für eine Parodie, zu unspannend für einen Actionfilm, zu nervend, um ihn wirklich ohne vorzuspulen anzusehen. Schade um die Zeit.

yan

Blu-ray-Review: Save the World

yan

Super ist super ohne Frage, aber Kick-Ass hat mir trotzdem besser gefallen. Ellen Page spielt wie eine Verrückte und Bacon als Bösewicht, hätte nicht besser sein können. Liv Tyler war grottig, ihre Rolle ist sicherlich nicht das Gelbe vom Ei, aber die Umsetzung *würg*, ganz schlecht. Nichtsdestotrotz gefällt Super weil er anders ist, er ist unheimlich brutal, bitterböse, schwarzhumorig und trotzdem eigentlich ein Drama. Einer der interessantesten Filme 2011.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen