SGU Stargate Universe - Season 2 (2010)

SGU Stargate Universe - Season 2 (2010 / Serie)

Stargate: Universe

Am anderen Ende des Universums, keine Möglichkeit, nach Hause zu kommen und überrannt von der Lucian Alliance. Die Gefahren lauern überall und stellen die Crew vor immer grössere Herausforderungen. Doch es wartet noch mehr auf die Crew der Destiny, neue Schrecken und neue Gefahren...

Regie
, , , ,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
43 Minuten
Produktion
, 2010
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Ungewollte Passagiere und ein unbekanntes Reiseziel

Am anderen Ende des Universums, keine Möglichkeit, nach Hause zu kommen und überrannt von der Lucian Alliance. Die Gefahren lauern überall und stellen die Crew vor immer grössere Herausforderungen. Doch es wartet noch mehr auf die Crew der Destiny, neue Schrecken und neue Gefahren...

Kommentare Total: 4

RandyMeeks

Ich stimme dem Autor der Kritik mehr oder weniger komplett zu, bewerte die Serie aber als Ganzes trotzdem als gut.

Die erste Staffel hat mir gut gefallen, hatte dann aber bei der zweiten anfangs ziemlich Mühe.
Vor allem mit den Charakteren, ich fragte mich dann, warum man zwei absolut unsympathische Hauptcharaktere servieren. Col. Young und Dr. Rush mochte ich erst ab ca mitte der Staffel.
Meine Favoriten - natürlich neben Eli - , Sgt. Greer und Capt. James hatten für meinen Geschmack zu wenig Screentime.

Das Ende fand ich okay, kein heftiger Cliffhanger (wie z.B. bei Heroes), aber trotzdem ein offenes Ende wo sich jeder selber ausmalen kann wies weitergehen könnte.

db

Ja vom Serieaufbau trifft dies durchaus zu, aber besonders in der zweiten Season ist ihnen das zwischenmenschliche sehr gelungen und dies hilft der Serie enorm und macht sie nach der wirklich unsympathischen ersten Staffel wieder zugänglich. Dies kombiniert mit dem Schlussfazit, dass man sich nach ende der zweiten staffel durchaus noch interessiert hat, wie es jetzt weitergegangen wäre - denn es werden durchaus noch viele interessante Fragen angerissen und Charaktermässig haben sie sich wirklich enorm gesteigert - habe ich es aufgerundet und etwas mehr als die letzte Staffel vergeben. Aber ja, es st auch viel goodwill drin, denn ich wollte der Serie wirklich eine Chance geben, allerdings ist sie klar die schwächste Serie im Stargate Universum.

Markus

Wenn man den Text liest, erwartet man maximal 1 oder vielleicht 1.5 Sterne. Und du gibst 3.5?! 😮

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen