Paranormal Activity 2 (2010)

Paranormal Activity 2 (2010)

Der Dämon, der Katie und ihren Lebenspartner Micah terrorisierte, hat noch nicht genug. Erneut bringt er Angst und Schrecken über die Menschen, wenn sie das Licht ausmachen. Und diesmal gibt er sich nicht mit ein paar Geräuschen und unheimlichen Erscheinungen zufrieden.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
91 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:07

Alle Trailer und Videos ansehen

Holter und Polter

Der Dämon, der Katie und ihren Lebenspartner Micah terrorisierte, hat noch nicht genug. Erneut bringt er Angst und Schrecken über die Menschen, wenn sie das Licht ausmachen. Und diesmal gibt er sich nicht mit ein paar Geräuschen und unheimlichen Erscheinungen zufrieden.

Potter verzaubert das Kinopublikum

125 Millionen Dollar Einspielergebnis am ersten Wochenende.

Blau regiert Hollywood

"Megamind" hat in den USA die Spitze der Kinocharts übernommen. Blau ist in!

SAW 3D räumt ab

Der vermutete Abschluss der "Saw"-Reihe holt sich den Spitzenplatz in den US-Kinocharts.

Paranormales Einspielergebnis

"Parantormal Activity 2" lockt die Leute ins Kino und führt die US-Charts momentan an.

Twilight-Fans haben Angst vor dem Paranormalen

Die Kinokette Cinemark will den Trailer zu Paranormal Activity 2 entfernen - zu gruselig.

Der OutNow-Filmausblick 2010, Episode 3

Nach der WM ist vor dem Kinosommer. Der Filmausblick für das dritte Quartal.

Wird Saw 7 das Ende einer Ära?

Der siebte Teil ist "Endgame" getauft, doch wird er es wirklich das Ende sein?

Die Geisterstunde geht weiter

Fortsetzung zu Paranormal Activity erscheint schon dieses Jahr

Kommentare Total: 8

Moonraker

Ich war begeistert vom ersten Teil, sehr sogar. Erweckte in mir für 2 Stunden, Ängste die ich bisher so nicht kannte.
Doch der zweite Teil ist für mich einiges schwächer. Die Machart, die Regie und der Schnitt sind filmtechnisch gut und clever arrangiert, aber die Spannung baut sich nur teilweise auf. Vielleicht auch weil zuviele Personen mitspielen, da kommt einem die einzelne Person nicht so hilflos vor, weil ja mehrere anwesend sind. Die Hündin hingegen passt sehr gut in diesen Film, ich nehme ihr ab das sie etwas übermenschliches wittert, sie macht den Film manchmal ein bisschen spannend.
Auch das spanische Kindermädchen(oder südamerik.) hatte ein paar glaubwürdige Szenen.
Aber sonst, entäuschte mich der Film, vor allem weil ich viele Sachen vorraus sah.

yan

Paranormal Activity 2 ist meiner Meinung nach besser gelungen als Teil 1. Der einzige Vorteil von Teil 1 ist, dass man noch absolut keine Ahnung hat auf man sich überhaupt einlässt. Bei Teil 2, dass ja eigentlich mehr ein Vorgeschichte mit ein wenig Sequel darstellt, fällt dieser Überraschungsmoment schon mal weg. Trotzdem ist Teil zwei spannender und packender als das Original. Klar wirkt der Film anfangs nicht sonderlich packend, doch der erste Teil wird gescheiht in den zweiten Teil verpackt und die Figuren agieren sehr glaubwürdig. So wird PA 2 gegen Ende immer gewaltiger. Das Ganze kommt wunderbar ohne Blut klar, trotzdem ist der Gänsehautfaktor unheimlich hoch. PA 2 hat mich positiv überrascht und ich freue mich bereits auf den dritten Teil...

Übrigens Held des Film war ganz klar der Poolreiniger, der eine Stelle als Terassenreiniger anstrebt. :D

()=()

Schrecklicher Film. Teil 1 war auch kein Garant. Hatte aber immerhin Ansätze gezeigt. Hier langweilt sich der Zuschauer ca. 90min auf einem schlimmen Niveau. Den einen Stern gibt es für das Ende.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen