Megamind (2010)

Megamind ist der brillanteste Bösewicht der Welt - leider auch derjenige, mit dem wenigsten Erfolg. Sein Gegenspieler Metro Man hat bis jetzt jeden seiner Pläne zunichte gemacht. Doch dann gelingt es Megamind, Metro Man zu besiegen und die Reporterin Roxanne als Geisel zu nehmen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
95 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 4 Deutsch, 01:36

Alle Trailer und Videos ansehen

Blau, schlau, wow!

Megamind ist der brillanteste Bösewicht der Welt - leider auch derjenige, mit dem wenigsten Erfolg. Sein Gegenspieler Metro Man hat bis jetzt jeden seiner Pläne zunichte gemacht. Doch dann gelingt es Megamind, Metro Man zu besiegen und die Reporterin Roxanne als Geisel zu nehmen.

Blau ist geil!

Megamind ist der brillanteste Bösewicht der Welt - leider auch derjenige, mit dem wenigsten Erfolg. Sein Gegenspieler Metro Man hat bis jetzt jeden seiner Pläne zunichte gemacht. Doch dann gelingt es Megamind, Metro Man zu besiegen und die Reporterin Roxanne als Geisel zu nehmen.

Die Pinguine kommen ins Kino!

Sie haben den Hauptfiguren aus "Madagascar" damals die Show gestohlen, kriegten eine eigene TV-Serie und wagen jetzt den Sprung ins Kino. Die Pinguine aus Madagascar stehen in den Startlöchern.

Tron, what else?

Mit "Tron: Legacy" hat Disney die US-Kinocharts fest im Griff. Aber Yogi Bär lauert.

Rapunzel schlägt Potter doch noch

Disneys "Tangled" holt Harry Potter von der Spitzenposition der US-Knocharts.

Potter gegen Rapunzel

Thanksgiving an den US-Kinokassen bedeutet viel Geld. Für Potter gab's am meisten.

Potter verzaubert das Kinopublikum

125 Millionen Dollar Einspielergebnis am ersten Wochenende.

Blau regiert Hollywood

"Megamind" hat in den USA die Spitze der Kinocharts übernommen. Blau ist in!

SAW 3D räumt ab

Der vermutete Abschluss der "Saw"-Reihe holt sich den Spitzenplatz in den US-Kinocharts.

Megamind als Weltrekordversuch

"Megamind" will einen Weltrekordversuch starten. Will Ferrell hat da so eine Idee....

Von Downey und Pitt

Pitt in "Sherlock Holmes"? Nö, dafür aber anstelle von diesem in einem Animationsfilm.

Kommentare Total: 15

()=()

Klasse Actionszenen, welche an die Incredibles erinnern. Auch sonst ein sehr unterhaltsamer und vor allem witziger Film.

yan

Megamind hat tolle Figuren, einen grandiosen Soundtrack und eine wirklich fulminante Geschichte zu bieten. Dreamworks schafft es nach Shrek wiedereinmal Hollywood auf die Schippe zu nehmen, ohne dabei unter die Gürtellinie zu rutschen. Witzige Dialoge, freche Seitenhiebe, nette Harmonie und viel Pepp sorgen dafür, dass man bei Megamind keine Sekunge gelangweilt wird. Eigentlich unverständlich weshalb der Film, nicht wie Toy Story 3 und der grossartige Drachenzähmen für einen Oscar nominiert wurde. Megamind rockt und das wortwörtlich...

muri

Filmkritik: Blau ist geil!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen