Made in Dagenham (2010)

Made in Dagenham (2010)

We Want Sex

Im Ford-Werk in Dagenham in England haben die Frauen genug: Obwohl sie wie die Männer jeden Tag Schwerstarbeit verrichten, werden sie deutlich tiefer entlöhnt. Als ihre Forderungen bei der Führungsetage von Ford unerhört bleiben, treten die Frauen in den Streik - mit ungeahnten Folgen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:42

Alle Trailer und Videos ansehen

Lohngleichheit nicht so jetzt, sondern JETZT.

Im Ford-Werk in Dagenham in England haben die Frauen genug: Obwohl sie wie die Männer jeden Tag Schwerstarbeit verrichten, werden sie deutlich tiefer entlöhnt. Als ihre Forderungen bei der Führungsetage von Ford unerhört bleiben, treten die Frauen in den Streik - mit ungeahnten Folgen.

"Gone Girl": Das Interview mit Rosamund Pike

Vom Bond-Girl zum "Gone Girl": In "Die Another Day" fiel Rosamund Pike auf. Seither veredelt sie Nebenrollen. Nun winkt der Oscar: Fincher gab ihr die Rolle ihres Lebens. OutNow.CH traf sie in Berlin.

Die BAFTA-Awards 2011

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres.

Der OutNow-Filmausblick 2011, Episode 1

Wir sagen euch, was alles von Januar bis März filmtechnisch auf uns zukommt.

Kommentare Total: 8

lafrecciablu

Eine top agierende Sally Hawkins in einem gelungenen frauenpower-filmchen, wär da nicht dass sehr schnell herbeigeführte und etwas kitschige finale, das einem mit einem etwas faden geschmack aus dem kinosaal entlässt. da streiken und kämpfen die frauen den ganzen film lang und am ende kriegt man ein durchschnitts-komödie-schnellwaschgang-ende? schade um die gute restliche umsetzung.

eowyn_ch

Made in Dagenham, was kann man dazu sagen...

Mir hat der Film gefallen, aber an Calendar Girls kommt er für meinen Geschmack nicht heran. Dazu fehlt ihm irgendwie ein bisschen der Schwung!
Die Geschichte um die Frauen und ihr Kampf fand ich aber gut, die turmhohen Frisuren und Kleider fand ich sehr passend und auch die Musik dazu. Mir fehlte aber irgendwie etwas, was die Bewertung nicht über ein "gut" heraushebt.

Granunaile

Wer den Film gesehen hat, erkennt den Witz von "We want Sex".
Dennoch sehe ich nicht ein, weshalb ein Film, der Original in englischer Sprache gedreht wurde, für das deutschsprachige Kino einen anderen ebenfalls englischsprachigen Titel benötigt.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen