The King's Speech (2010)

The King's Speech (2010)

Für Albert, Sohn des Königs von England, sind grosse Reden ein Graus, weil er dann selten ein Wort herausbringt. Er heuert den Sprachtrainer Logue an, um ihn zu heilen. Als der König stirbt und Alberts Bruder den Job des Königs nicht erfüllen will, wird Albert zum König und muss zum Volk sprechen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
, , 2010
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, 02:24

Der stotternde Be-Be-Berti

Für Albert, Sohn des Königs von England, sind grosse Reden ein Graus, weil er dann selten ein Wort herausbringt. Er heuert den Sprachtrainer Logue an, um ihn zu heilen. Als der König stirbt und Alberts Bruder den Job des Königs nicht erfüllen will, wird Albert zum König und muss zum Volk sprechen.

Hör mal, wer da stottert

Für Albert, Sohn des Königs von England, sind grosse Reden ein Graus, weil er dann selten ein Wort herausbringt. Er heuert den Sprachtrainer Logue an, um ihn zu heilen. Als der König stirbt und Alberts Bruder den Job des Königs nicht erfüllen will, wird Albert zum König und muss zum Volk sprechen.

"Miauz, genau!" Erster Trailer zur "Cats"-Kinoadaption mit Taylor Swift, Idris Elba und Judi Dench

Das weltweit gefeierte Musical kommt dieses Weihnachten zum ersten Mal auf die grosse Leinwand. Nun gibt es die erste Vorschau zu diesem starbesetzten Blockbuster von Oscarpreisträger Tom Hooper.

Sam Mendes versammelt für seinen Kriegsfilm "1917" ein hammermässiges Personal

Benedict Cumberbatch, Colin Firth, Richard Madden und der geniale Kameramann Roger Deakins ("Blade Runner 2049") kommen unter anderem für den neusten Film des Oscarpreisträgers zusammen.

Roadtrip-Tragikomödie "Green Book" triumphiert in Toronto

Toronto 2018

Der Film mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali hat den Publikumspreis beim Toronto International Film Festival (TIFF) gewonnen. Als nächstes wird der Streifen am ZFF laufen.

Neuer Versuch für "His Dark Materials" ("The Golden Compass")

Nachdem "The Golden Compass" vor elf Jahren kein grosser Erfolg war, wurden alle Sequel-Pläne schnell begraben. Nun darf sich Tom Hooper in einer BBC-Produktion an dem Stoff versuchen.

Filmhighlight "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" gewinnt in Toronto

Toronto 2017

Der neuste Film von Martin McDonagh ("In Bruges") kann sich nach der Venedig-Auszeichnung für das beste Drehbuch nun auch über den wichtigen Publikumspreis am Filmfestival von Toronto freuen.

Wunderschönes Musical gewinnt Toronto International Film Festival

Toronto 2016

Damien Chazelles Nachfolger zu seinem gefeierten "Whiplash" sicherte sich den Publikumspreis und damit den wichtigsten Titel des Festivals. Die Oscar-Chancen stehen momentan sehr gut.

Penalty! Die 11 nicht so furchtbar schlechten Fussballfilme

Outnow's Eleven

Für Kinobetreiber beginnt nächsten Freitag ein schwerer Monat. Wer will schon Filme schauen, wenn EM ist? Doch wie wär's mit einer Kompromisslösung? Fussballfilme! Wir stellen euch unsere Auswahl vor.

Tom Hooper bringt das Musical "Cats" auf die Leinwand

Nachdem der Regisseur mit "Les Misérables" Anne Hathaway zu ihrem Goldmännchen verholfen hat, bringt er nun mit Andrew Lloyd Webers "Cats" einen weiteren Musical-Klassiker auf die Kinoleinwand.

"Room" gewinnt am Toronto International Film Festival 2015

Toronto 2015

Das berührende Drama um eine Mutter und ihren Sohn, die beide in einem Raum gefangen sind, holte sich den wichtigsten Preis am Festival. Die Chancen des Filmes auf Goldmännchen sind so gestiegen.

Oscarpreisträger Alexandre Desplat komponiert für "Star Wars"-Spin-off

Regisseur Gareth Edwards holt für sein Spin-off seinen Kumpel Alexandre Desplat ins Boot, mit dem er schon bei "Godzilla" zusammengearbeitet hat. John Williams reicht die Fackel damit weiter.

So habt ihr Eddie Redmayne noch nie gesehen! Erstes Bild zu "The Danish Girl"

Nein, Eddie Redmayne hat seinen Oscar nicht verkauft und sich mit dem Geld eine Geschlechtsumwandlung gegönnt. Es ist dies das erste Bild des Schauspielers im Biopic über Einar Wegener aka Lili Elbe.

"The Imitation Game" holt Publikumspreis am Toronto International Film Festival 2014

Toronto 2014

Gute Vorzeichen für einen Oscartriumph: Die Besucher des TIFF zeichneten das Drama mit Benedict Cumberbatch und Keira Knightley als besten Film aus. Der letztjährige Gewinner war "12 Years a Slave".

Schock für Actionfans: "The Expendables 3" hat eine PG-13-Freigabe

Das dürfte bei einigen die Vorfreude dämpfen. Der neuste Teil um die Actionkampftruppe um Sylvester Stallone kommt mit einer familienfreundlichen Freigabe in die US-Kinos.

"12 Years a Slave" holt Publikumspreis am Toronto International Film Festival 2013

Toronto 2013

Der neuste Film von Steve McQueen hat während der vergangenen zehn Tage dem Festivalpublikum am besten gefallen. Somit darf sich der Streifen schon jetzt grosse Oscarchanchen ausrechnen.

"Les Misérables": Die singenden Stars

Universal veröffentlichte fünf Clips, in denen die Darsteller ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Damit sollten wohl alle Bedenken betreffend dünner Stimmchen im Keim erstickt sein.

"Les Misérables": Neues Poster und neue Bilder

Universal Pictures, das Studio hinter dem heissen Oscar-Anwärter, hat ein neues Artwork enthüllt und zudem 17 neue Szenenbilder veröffentlicht, welche zeigen, wie episch das Ganze wird.

"Les Misérables": Der erste Trailer zum Oscar-Favoriten

Ganz grosses Kino. Tom Hooper bringt Victor Hugos Geschichte auf die Leinwand. Mit jede Menge Stars und einer gefühlten Tonne an Dramatik. Ob der Film dann am 24. Februar abräumen wird?

Seth MacFarlane führt durch die Oscar-Show

Nice! Der Mann hinter "Family Guy", "American Dad", "The Cleveland Show" und "Ted" führt am 24. Februar 2013 durch die Preisverleihung. Damit tritt er die Nachfolge von Billy Crystal an.

Mehrheit der Oscar-Jury ist männlich, weiss und alt!

Die L.A. Times hat die Oscar-Jury unter die Lupe genommen. Demographisch stimmt sie nicht mit dem Filmpublikum überein. Kein Wunder, dass konservative Filme mehr Chance auf eine Auszeichnung haben.

Colin Firth im Remake von "Oldboy"?

Hollywood plant ein Remake von "Oldboy" und ist auf der Suche nach bekannten Namen. Nun wurde im Zusammenhang mit der Besetzung des Bösewichts auch Colin Firth angefragt. Aber will der überhaupt?

Bridget Jones 3?

Nachdem "Bridget Jones" 2001 erfolgreich war und die Fortsetzung ebenfalls Kasse machte, soll nun der dritte Teil der Reihe produziert werden. So jedenfalls, wenns nach der Autorin der Bücher geht.

Der Osterhase regiert in Hollywood

In den amerikanischen Kinos hat der Osterhase Einzug gehalten. Die herzige Komödie "Hop" holt sich den Thron an der Kasse und verweist seine kurzohrige Konkurrenz auf die Plätze.

World Invasion im Kino

"World Invasion: Battle Los Angeles" heisst der neue Spitzenreiter der US-Kinocharts

Rango schlägt Matt Damon

"Rango" hat die Spitzenposition der US-Kinocharts übernommen. Matt Damon kommt dahinter.

And the Oscar went to...

Die lange Oscar-Nacht ist vorbei, die Gewinner stehen fest und das Feiern kann beginnen...

OutNow-Goldmännchen-Prognose 2011

Nur noch wenige Stunden bis zum Oscar. Hier die Preisträger, wenn es nach euch ginge.

Die BAFTA-Awards 2011

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres.

US-Kinobesucher mögen Grusliges

Mit "The Roommate" und "Sanctum" stehen gleich zwei Grusler ganz oben in den US-Charts

Hopkins an der Spitze

"The Rite", der neue Film mit Anthony Hopkins, holt sich die Spitze der US-Kincharts.

Oscars 2011: Die Nominationen

The King's Speech holt 12 Nominierungen

Razzies 2011: Die Nominationen

Damit auch die schlechten Filme was zu feiern haben - die Nominationen der Himbeeren!

Golden Globes 2011: Die Gewinner

The Social Network räumte bei der Verleihung in der letzten Nacht vier Preise ab.

Die grüne Hornisse ist erfolgreich

"The Green Hornet" holt sich die Spitze der US-Kinocharts und torpediert die Konkurrenz

Der OutNow-Filmausblick 2011, Episode 1

Wir sagen euch, was alles von Januar bis März filmtechnisch auf uns zukommt.

Die Fockers erobern Amerika

"Little Fockers" heisst der dritte Teil der Film-Serie und die Amis sind ganz wild drauf.

Facebook for Oscar?

New York Critics geben ihre besten Filme und Darsteller bekannt. Ein Omen für den Oscar?

Kommentare Total: 22

yan

Filmkritik: Hör mal, wer da stottert

El Chupanebrey

Zitat Astro (2011-03-31 02:25:34)

Dafür fehlt mir leider die Zeit. Bin ja auch nur ab und zu da. "Always on the move". 😴

Dann kannst du das ja auch sagen. Demfall: Fare thee well.

Astro

Dafür fehlt mir leider die Zeit. Bin ja auch nur ab und zu da. "Always on the move". 😴

Diskreditieren, klar. Im Outnow-Forum. Huuuuuh. 😄

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen