How to Train Your Dragon (2010)

How to Train Your Dragon (2010)

Drachenzähmen leicht gemacht

Wikinger-Teenager Hiccup ist zwar ein kluges Kerlchen, aber ein Aussenseiter im Wikingerdorf. Sein Vater, Wikingerchef Stoick, erwartet deshalb von ihm, dass er einen Drachen tötet. Wie sich herausstellt, sind Drachen aber ganz anders, als man sich erzählt, und so freundet sich Hiccup mit einem an.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
98 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:04

Alle Trailer und Videos ansehen

Drachenfliegen mal etwas anders

Wikinger-Teenager Hiccup ist zwar ein kluges Kerlchen, aber ein Aussenseiter im Wikingerdorf. Sein Vater, Wikingerchef Stoick, erwartet deshalb von ihm, dass er einen Drachen tötet. Wie sich herausstellt, sind Drachen aber ganz anders, als man sich erzählt, und so freundet sich Hiccup mit einem an.

Feuerspucker in coolem Design

Wikinger-Teenager Hiccup ist zwar ein kluges Kerlchen, aber ein Aussenseiter im Wikingerdorf. Sein Vater, Wikingerchef Stoick, erwartet deshalb von ihm, dass er einen Drachen tötet. Wie sich herausstellt, sind Drachen aber ganz anders, als man sich erzählt, und so freundet sich Hiccup mit einem an.

"How to Train Your Dragon 3": Das Interview mit Regisseur und Drehbuchautor Dean DeBlois

Interview

Wie bitte?! Toothless hätte im ersten Film getötet werden sollen?! Dies und noch viel mehr erfuhren wir vom Kanadier DeBlois, der bei allen drei Drachen-Filmen Regie führte und das Drehbuch schrieb.

John Williams will auch die Musik zu "Star Wars: Episode 9" schreiben

Der Filmkomponist hat J.J. Abrams mitgeteilt, dass er für den Trilogie-Abschluss ebenfalls die Musik schreiben möchte. Willims hat übrigens auch beim Han-Solo-Spin-off seine Finger im Spiel.

"How to Train Your Dragon 3" wird ins Jahr 2019 verschoben

Es wird länger dauern, bis wir Toothless und seine Freunde wieder auf der Leinwand sehen werden. Das Animationsstudio DreamWorks, das neu für Universal arbeitet, musste den Start erneut verschieben.

OutCast - Episode 34: "How to Train Your Dragon 2"

OutCast Archiv

Endlich: Das Sequel zum Animationsspektakel von Dreamworks ist da und crs und ma sagen euch in der neusten Episode des OutCasts, ob der Film in ferne Höhen schwebt oder abstürzt.

Jump, Jump, Jumpstreet!

Ein interessantes Duell stand diese Woche in den US-Kinos an. Würden sich die Jungs von "22 Jump Street" gegen die animierten Drachen von "How to Train your Dragon 2" durchsetzen können?

Neuer Trailer zu "How to Train Your Dragon 2"

Einer der beliebtesten und besten Animationsfilme der letzten Jahre bekommt gleich zwei Fortsetzungen spendiert. Zum ersten Sequel ist nun das erste Filmmaterial erschienen.

"How to Train Your Dragon": Interview mit Simon Otto

Zum Start des 3D-Animations-Abenteuers How to Train Your Dragon hat Universal Pictures Schweiz Medienvertreter und ausgewählte Schulklassen auf die aargauische Habsburg eingeladen.

Toothless und Hiccup sind zurück: Erster Teaser Trailer zu "How to Train Your Dragon 2"

Einer der beliebtesten und besten Animationsfilme der letzten Jahre bekommt gleich zwei Fortsetzungen spendiert. Zum ersten Sequel ist nun das erste Filmmaterial erschienen.

"Kung Fu Panda 3" kommt

DreamWorks setzt weiter auf Sequels. Nach den Tieren in Madagascar wird nun auch Pandaklopps Po einen dritten Teil bekommen. Neue Mitglieder des Voice-Casts sind bereits verpflichtet.

"Kung Fu Panda 2": Interview mit Jeffrey Katzenberg

Wir trafen den CEO von DreamWorks anlässlich der Premiere von "Kung Fu Panda 2" und sprachen mit ihm über die Zukunft von 3D, den König der Löwen und über den Konkurrenzkampf mit Disney/Pixar.

Die BAFTA-Awards 2011

Zwei Wochen vor den Oscars küren die Briten die besten Filme des vergangenen Jahres.

How to Train Your Dragon 2 & 3

Co-Regisseur und Produzentin enthüllen erste Dinge zu den Fortsetzungen.

Simon Otto holt Visual Effects Society Award

Neben "How to Train Your Dragon" räumt auch "Inception" ab.

Oscars 2011: Die Nominationen

The King's Speech holt 12 Nominierungen

Disney stellt Prinzessinnen (vorerst) in die Ecke

Disney will moderner werden und verbannt die Prinzessinnen aus dem Repertoire. Vorerst.

Shrek der Vierte läuft nicht so geschmiert

"Shrek Forever After" steht auf Platz 1 der US-Kinocharts. Trotzdem mötzelt man.

Freddy übernimmt die Kinocharts!

Das Remake von "A Nightmare on Elm Street" setzt sich an die Spitze der US-Kinocharts.

Sequelmania!

Drachen fliegen, Nachrichtensprecher kehren zurück und Geisterjäger laden erneut durch.

Drachen übernehmen US-Kinocharts!

Wie man einen Drachen trainiert, weiss nun halb Amerika. Der Film ist auf Nummer 1!

Animationsstudio wird geschlossen

Die Firma, die für "A Christmas Carol" verantwortlich war, wird geschlossen. Von Disney.

Der OutNow-Filmausblick 2010, Episode 1

In den Kinos wieder mal was Neues. Wir wagen einen ersten Ausblick. Heute: Januar bis März

Kommentare Total: 24

Ghost_Dog

So cool, und wirklich herzig, mit geilen szenen, ner soliden Story und die drachen sind wirklich der Burner :) Endlich mal wieder ein aminierter Film, der auch mit Tiefe und liebe zum Detail punkten kann. Setzt sich erfreulich vom Einheitsmüll ab, soooo drachig-cool 😛

farossi

löst shrek definitiv als meinen persönlichen dreamworksfavoriten ab. spannend, witzig, berührend - grosse klasse!

daw

Wirklich ein herziger Film. Passt natürlich perferkt zur Weihnachtszeit um mit der Familie einen netten Filmabend zu machen. Nach den etlichen Animationsstreifen mag How to Train Your Dragon sich aber nicht wirklich von den anderen guten Filmen abheben. Ein paar tolle Witze sind dabei und der Drache sieht toll aus. Mehr aber auch nicht...

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen