Goethe! (2010)

Der junge, erfolglose Dichter Johann Goethe wird von seinem Vater ans Reichskammergericht in ein verschlafenes Städtchen verbannt. Dort verliebt er sich unsterblich in die junge Lotte - und muss kurz darauf miterleben, wie sie sich mit seinem Vorgesetzten, dem Gerichtsrat Kestner, verlobt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 02:12

Alle Trailer und Videos ansehen

So viel Puff wegen der Buff!

Der junge, erfolglose Dichter Johann Goethe wird von seinem Vater ans Reichskammergericht in ein verschlafenes Städtchen verbannt. Dort verliebt er sich unsterblich in die junge Lotte - und muss kurz darauf miterleben, wie sie sich mit seinem Vorgesetzten, dem Gerichtsrat Kestner, verlobt.

"The Physician - Der Medicus": Das Interview mit Regisseur Philipp Stölzl

Wir trafen den Münchner Regisseur anlässlich der Schweizer Premiere und sprachen mit ihm über Kollege Ridley Scott, die Option einer Mini-Serie und über einen amerikanischen Release.