Salt (2010)

Die CIA-Agentin Evelyn Salt wird von einem Überläufer beschuldigt, eine russische Schläferin zu sein, die den Auftrag hat den Präsidenten zu ermorden. Kaum ist dies ausgesprochen, muss Evelyn vor ihren eigenen Vorgesetzten fliehen, um nicht eingesperrt zu werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
2010
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:55

Alle Trailer und Videos ansehen

Jason Bournes Schwester auf der Flucht

Die CIA-Agentin Evelyn Salt wird von einem Überläufer beschuldigt, eine russische Schläferin zu sein, die den Auftrag hat den Präsidenten zu ermorden. Kaum ist dies ausgesprochen, muss Evelyn vor ihren eigenen Vorgesetzten fliehen, um nicht eingesperrt zu werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Angelina Bourne, geborene Bond

Die CIA-Agentin Evelyn Salt wird von einem Überläufer beschuldigt, eine russische Schläferin zu sein, die den Auftrag hat den Präsidenten zu ermorden. Kaum ist dies ausgesprochen, muss Evelyn vor ihren eigenen Vorgesetzten fliehen, um nicht eingesperrt zu werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Disney will "Maleficent 2"

760 Millionen Dollar hat das düstere Märchen mit Angelina Jolie in der Hauptrolle eingespielt. Klar, dass man da auf Seiten von Disney nun ein Sequel möchte. Doch möchte dies auch Angelina Jolie?

Gerard Butler gibt den Bodhi im Remake zu "Point Break"

Jawohl, es passiert wirklich. Alcon dreht diesen Sommer ein Remake des Actionfilms von Kathryn Bigelow. Die Rolle, welche Patrick Swayze im Original hatte, soll an "King Leonidas" gehen.

"Maleficent" - das erste Bild

"Sleeping Beauty" ist ein Film, den jeder kennt. Doch wie war das damals wirklich? Wie sieht die Geschichte aus der Sicht der bösen Hexe aus? Angelina Jolie wird uns das 2014 vortragen.

"Point Break" kriegt (auch) ein Remake

Recycling ist in: Nach "Flatliners" soll nun auch der Actionfilm von Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow neu aufgelegt werden. Das Drehbuch wird "Equilibrium"-Macher Kurt Wimmer schreiben.

"Salt" bekommt eine Fortsetzung

Angelina Jolie darf nochmals in die Haut von Agentin Evelyn Salt schlüpfen. Drehbuchautor Kurt Wimmer, der auch schon zu Teil 1 die Schreibarbeit geleistet hat, werkelt an einem neuen Drehbuch.

Oscars 2011: Die Nominationen

The King's Speech holt 12 Nominierungen

Der OutNow-Filmausblick 2010, Episode 3

Nach der WM ist vor dem Kinosommer. Der Filmausblick für das dritte Quartal.

Angelina Jolie steigt aus!

"Wanted" war ein Erfolg für Angelina Jolie. Im zweiten Teil mag sie nicht mehr mittun.

Cruise raus, Jolie rein

Für einen neuen Actionfilm ersetzt Angelina Jolie Tom Cruise. Obs was nützt?

Kommentare Total: 17

pj

Gute ansprechende Action und Lara Croft macht sich auch im Grossstadt-Dschungel ganz gut. Den Ansatz der Story find ich gut und über die Lücken kann man schon mal hinweg sehen. "hut" hat es in seiner Kritik auf den Punkt gebracht: Das ewige hin und her erzeugt zwar Spannung, hält einem aber davon ab, eine emotionale Bindung zum Charakter aufzubauen.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Ich konnte die Spinne nicht mit dem Attentat auf den russischen Präsident in Verbindung bringen, aber das ganze Geschehnis da war mir suspekt. Beim Ertränken von Mike wird der Lauf der restlichen Geschichte einiges klarer...

Fireclaw

film fand ich OK, aber ich kann mich einfach nicht mit angelina als spindeldürres actionweib anfreunden. die close combat action szenen waren cool choreografiert aber die angelina hat einfach keinen 'juice' mehr ... schläge/kicks fand ich zugegebenermassen ein bisschen lächerlich. da fehlte mir einfach die power.

... und was hat es mit der SIG 552 commando version unser schweizer armeewaffe auf sich??? neuere hollywood filme scheinen gefallen am schweizer qualitätsprodukt gefunden zu haben 😄 ... nebst in Salt (mit vier gekoppelten magazinen) ist mir die waffe noch in Inception (mit schneeweisser camouflage) und in Cop Out (bei mexican gangbanger) aufgefallen ... mir gefällt's 😄

Chemic

Stimme zu, der Streifen hat einen anständigen Drive, übernimmt einem bis zum letzten Detail die Denkarbeit und bietet gute sehenswerte Action. Jolie mag ich persönlich überhaupt nicht, doch für solche Rollen ist sie immer noch eine erstklassige Besetzung. Schreivers Rolle passt ihm auch wie angegossen. So weit so gut!

Der Film kapituliert allerdings daran das die Story etwas gar zu flüssig ablauft und das selbst für einen Actionstreifen aus dem Agentengenre. Man hat nicht eine Sekunde das Gefühl das hier irgendwas aus dem Ruder gelaufen ist, Salt hat für alles einen passenden Move und selbst im tiefsten Winter nach einer ordentlichen harten Abreibung schwimmt die gute noch durch den eiskalten Potomac.

Das andere sind die kleinen Details womit der FIlm sich etwas smarter verkaufen will als er eigentlich ist. Da klaut unsere Kampfamazone am Ende einer Fluch eine Waschbärmütze? zur Tarnung, es folgt der Schnitt und dann sehen wir Salt eben mit dieser Mütze auf einem Schiff nur mit dem Fehler das die Mütze perfekt zum Muster ihres pelzigen Mantel passt, voher sie den auch immer hat. Oder das man sich mit einem MG durch die Wand eines Kommandobunkers ballern kann um das Türschloss zu knacken....! Wie gesagt, selbst für dieses Genre ist mir das etwas zu doof, schliesslich gibts sich ein Herr Bourne auch mehr Mühe.

Insgesamt ein passabler sonntagabend Actionstreifen welcher prima unterhält, mehr aber auch nicht!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen