Despicable Me (2010)

Despicable Me (2010)

Ich - Einfach unverbesserlich
  1. , ,
  2. 95 Minuten

Kommentare Total: 16

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

muri

Filmkritik: Gelb ist die neue Saisonfarbe

daw

Yeah, ein richtig herziger und amüsanter Film. Spass für die ganze Familie und der Soundtrack ist wirklich stark!

Gru-ray-Disc 😄

Nimbus

Besten Dank an OutNow für die Tickets an die Vorpremiere.

Der Film hat mir sehr gefallen, wobei ich jedoch finde, dass er eher für Erwachsene ausgelegt ist. Die Kinder werden wohl freude an den Minions (oder wie die heissen) haben, aber viele Witze werden sie nicht verstehen.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Mir als Banker hat natürlich die Anspielung auf Lehman Brothers sehr gefallen.

Ich werde mir den Film auf jedenfall auf Gru-Ray kaufen und dann mal auf Englisch angucken - wird wohl noch einwenig besser sein.

Sparrow13

Zitat Nimbus (2010-09-27 10:39:47)

Besten Dank an OutNow für die Tickets an die Vorpremiere.

Der Film hat mir sehr gefallen, wobei ich jedoch finde, dass er eher für Erwachsene ausgelegt ist. Die Kinder werden wohl freude an den Minions (oder wie die heissen) haben, aber viele Witze werden sie nicht verstehen.

Auch ich bedanke mich naütrlich bei OutNow. 😊
Allerdings finde ich es witzig dass ich es genau umgekehrt empfunden habe, ich hatte mehr das Gefühl dass dieser Film eher auf die Kleinen zugeschnitten wurde (mit wenigen Ausnahmen). 😉
Somit lässt sich aber, wenn man unsere beiden Meinungen sieht, schlussfolgern dass "Despicable Me" ein witziger Film ist der Erwachsenen wie auch Kindern Spass macht! 😄

smoothie4

Ich denke auch, dass für Erwachsene und Kinder der Spass garantiert ist.
(Bei der Vorpremiere waren ca. 80% Kinder ;O))
Meiner Meinung nach hatte es keine wahnsinns 3D-Effekte, was aber auch okey war.

Napkins

Dieser Film war einfach nur gut. Kann ich auf jeden Fall jedem empfehlen.😄

Marthy

Hab ihn gestern auch gesehen und muss sagen, er gefällt mir recht gut! Nachdem 'Shrek 4' eine derbe Enttäuschung war, war dies endlich mal wieder ein guterr Animations-Film, mit sehr viel Herz!

heschestef

hab ihn an der vorpremiere gesehen. super film! ich war überrascht. doch wie auch schon erwähnt wurde, gibt es einige witze, die nicht für kinder gemacht sind. das ist aber allgemein irgendwie der trend finde ich (wenn man mal einen alten disney schaut, dann sind die witze einfach und kindgerecht, es braucht gar nicht mehr als damals)

würde ich sofort nochmals schauen!

chlungi

Also ich fand den Film nicht schlecht, aber auch nicht hammermässig. Die Mini dings bums sind wirklich für die Kinder gemacht, sie tragen aber auch viel zum "herzigeffekt" des Films bei.

Die kleine Agnes finde ich auch ganz toll, die ist wirklich süss animiert, und den Hund finde ich eine "klasse für sich" :-)

ma

Liebloses Animationsabenteuer vom Fliessband. Ein paas Oropax mit Augen machen das Ganze nicht besser.

Astro

Ich habe Tränen gelacht. Empfehlenswert. Verdiente Maximalwertung - 6 Sterne. 😄

()=()

Ich komme auch nicht mehr aus den Lobeshymen raus. Der Film macht einfach unglaublich Spass. Die Figuren sind allesamt witzig, praktisch jeder Gag sitzt und die Story unterhält prächtig.

tam

DVD-Review: Böse ist Gut

VesperLynd89

So witzig fand ich den Film nicht. Der einzige Pluspunkt sind die gelben Hausangestellten von Gru. Es gibt ja Animationsfilme für die ganze Familie (z.B. Nemo) und welche, die nur für Kinder geeignet sind. Dieser Film ist definitiv nur für Kinder geeignet.

Decius

Ich kann die Hymnen nicht ganz nachvollziehen. Ja, der Film hat ein, zwei gute Stellen, ist ansonsten aber sterbenslangweilig.Uninteressante Charaktere, vorhersehbare Geschichte, nichts, was den Film irgendwie besonders macht oder einnehmend. Bitte, liebe Produzenten, schaut euch noch mal die Pixarfilme an, dann langweile ich mich bei eurem nächsten Filmversuch nicht so sehr.

HomerSimpson

Zitat EricDraven (2011-08-22 14:45:51)

Ich kann die Hymnen nicht ganz nachvollziehen. Ja, der Film hat ein, zwei gute Stellen, ist ansonsten aber sterbenslangweilig.Uninteressante Charaktere, vorhersehbare Geschichte, nichts, was den Film irgendwie besonders macht oder einnehmend. Bitte, liebe Produzenten, schaut euch noch mal die Pixarfilme an, dann langweile ich mich bei eurem nächsten Filmversuch nicht so sehr.

Bei Pixar ist auch nicht alles Gold was glänzt, siehe Cars. Sowieso wesshalb muss jeder Animationsfilm mit Pixar verglichen werden? Dreamworks hat auch sehr gute Animationsfilme gemacht... Aber ja jedem das Seine sicher? 😉

Kommentar schreiben