Black Death (2010)

Black Death (2010)

England im 14. Jahrhundert: Die Pest hat das Volk im Griff. Doch ein Dorf scheint der Krankheit Widerstand zu leisten. Eine Gruppe Missionare, angeführt von Ulric, wird vom Bischoff beauftragt, das Dorf zu finden und hinter dessen Geheimnisse zu kommen. Was sie finden, ist das Grauen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
, 2010
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 3 Englisch, 01:56

Alle Trailer und Videos ansehen

Beulenfest

England im 14. Jahrhundert: Die Pest hat das Volk im Griff. Doch ein Dorf scheint der Krankheit Widerstand zu leisten. Eine Gruppe Missionare, angeführt von Ulric, wird vom Bischoff beauftragt, das Dorf zu finden und hinter dessen Geheimnisse zu kommen. Was sie finden, ist das Grauen.

Eine Portion Pest, Bitte!

England im 14. Jahrhundert: Die Pest hat das Volk im Griff. Doch ein Dorf scheint der Krankheit Widerstand zu leisten. Eine Gruppe Missionare, angeführt von Ulric, wird vom Bischoff beauftragt, das Dorf zu finden und hinter dessen Geheimnisse zu kommen. Was sie finden, ist das Grauen.

NIFFF schliesst wieder seine Tore

NIFFF 2010

Zum Abschluss gab es Reden und natürlich Preise

NIFFF wird zehn Jahre alt!

NIFFF 2010

Das Horrorfestival der Schweiz startet in wenigen Tagen und OutNow.CH ist dabei!

Kommentare Total: 5

jaydo

Gottgelabere...geht nicht. Der Film weiss nicht ob er missionieren will oder ein Horror Film sein möchte.

Moonraker

Black Death, eine Entäuschung!!! Ansätze halbwegs gut, Schauspieler auch gut, doch der Film geht sowas von unter. In diesem Film gibt es mir zuviele verschiedene Konflikte. Und die Menschspaltmaschine wurde nicht verwendet, ok, wieso dann die ausführliche Erklärung von dessen Funktionsweise?

Einfach schade für mein Geld.

yan

Filmkritik: Eine Portion Pest, Bitte!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen