Weiter zu OutNow.CH »
X

Der Albaner (2010)

"Wo isch 's Heidi?"

Da sie ihre Produkte in Albanien nicht gewinnbringend verkaufen können, sind Arben (Nik Xhelilaj) und sein Vater gezwungen, nach Griechenland zu reisen, um dort das Geld zu verdienen. Viel Geld verdienen sie aber nicht, zumal sie jedes Mal ein Visum bezahlen müssen. Trotzdem hat es bisher immer gereicht. Doch jetzt braucht Arben sehr schnell sehr viel Geld. Seine Freundin Etlava (Xhejlane Terbunia) ist von ihm schwanger, ohne dass das Paar verheiratet ist. Dies ist für Etlavas Vater untragbar, weshalb er 10‘000 Euro für eine Hochzeit verlangt.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Englischer Titel: The Albanian

Drehorte: Deutschland, Albanien 2010
Genre: Drama
Laufzeit: 105 Minuten

Kinostart: 26.01.2012
Verleih: Artpixfilm

Regie: Johannes Naber
Drehbuch: Johannes Naber, Christoph Silber, Andeta Spahivogli, Alexander Steimle
Musik: Oliver Biehler

Darsteller: Nik Xhelilaj, Amos Zaharia, Çun Lajçi, Luan Jaha, Fatime Lajci, Vasillaq Godo, Elton Lomthi, Xhejlane Terbunia, Yllka Mujo, Gulielm Radoja, Besmir Halitaj, Ledio Janushi, Bruno Shllaku, Julian Deda, Ivan Shvedoff, Stipe Erceg, Eva Loebau, André Hennicke, Tomek Nowicki, Young-Shin Kim

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Illegaler macht Illegales für Illegale