Jeon Woochi: The Taoist Wizard - Woochi (2009)

Jeon Woochi: The Taoist Wizard - Woochi (2009)

War of the Wizards

Vor 500 Jahren in Korea: Böse Goblins klauen dem Erzgott die magische Flöte, und seine Melodie verstummt ebenso wie seine Fähigkeit, in die Zukunft sehen zu können verschwindet. Drei taoistischen Mönche wollen das Instrument zurück. Dazu beauftragen sie zwei Magier: den gierigen Hwa-dam und einen namenlosen, gutherzigen Zauberer. Als die Flöte gefunden wird, reisst sie der böse Hwa-dam an sich und bringt seinen Konkurrenten um. Die Schuld schiebt er auf den Lehrling des getöteten Meisters, den quasselnen Woochi, worauf dieser in ein Gemälde verbannt wird. Dumm nur, dass er dabei die Hälfte der Flöte mitschmuggeln konnte...

500 Jahre später, wir schreiben das Jahr 2009, kehren die grausigen Goblins zurück. Die unsterblichen Mönche, die sich mittlerweile den Zeiten angepasst haben, erlösen den Zauberlehrling aus seiner Verdammnis und bieten ihm ewige Freiheit an, sollte er ihnen dabei helfen, die Zauberwesen einzufangen. Doch nicht nur Woochi kehrt zurück, auch Hwa-dam taucht in der Neuzeit auf, und erneut beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. [ma/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
136 Minuten
Produktion
2009
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Xundheit!