Hoffnung - Umut (2009)

Hoffnung - Umut (2009)

Yilmaz (Selim Erdogan) ist nach Österreich ausgewandert, um dort zu arbeiten. Nachdem er einen Autounfall hat, kommt er ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung kehrt er Jahre später in sein Heimatdorf, aber alles hat sich verändert. Seine Ehefrau Suna (Zeynep Tokus) ist gelähmt, da sie bei einem Erdbeben unter Trümmern eingeklemmt war. Sein Sohn Umut (Bertan Ceylan), den er als Baby das letzte Mal gesehen hat, ist inzwischen sechs Jahre alt. Er erkennt seinen Vater nicht wieder. Trotz allem gibt Yilmaz nicht auf und möchte mit seinem Sohn und seiner Frau ein neues Leben beginnen. Suna stirbt aber bald darauf. Einige Zeit später wird auch Umut krank. Die Ärzte diagnostizieren "Aplastische Anämie", eine Knochenmarkkrankheit bei ihm. Er trifft auf den reichen Geschäftsmann Ilyas Bey (Fikret Hakan), der sich bereit erklärt für alle Therapiekosten aufzukommen-aber dieses Angebot hat seinen Preis... [Pressetext]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
2009
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen