A Perfect Getaway (2009)

A Perfect Getaway (2009)

Kale und Cyndey sind in ihren Flitterwochen auf Hawaii auf einem abgelegenen Pfad unterwegs. Doch sie sind nicht alleine, auf dem Pfad sind auch noch andere Pärchen. Bei einem von diesen handelt es sich aber um ein gnadenloses Killerpärchen, das über Leichen geht. Aber wer von den Touristen ist es?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
98 Minuten
Produktion
2009
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, 02:05

Flitterwochen mit Spezialprogram

Kale und Cyndey sind in ihren Flitterwochen auf Hawaii auf einem abgelegenen Pfad unterwegs. Doch sie sind nicht alleine, auf dem Pfad sind auch noch andere Pärchen. Bei einem von diesen handelt es sich aber um ein gnadenloses Killerpärchen, das über Leichen geht. Aber wer von den Touristen ist es?

Kommentare Total: 3

()=()

Der Streifen punktet vor allem dank dem guten Cast, den schönen Locations und ein paar netten Wendungen. Sonst läuft der Film nach Schema F ab. Wie schon mein Vorschreiber schrieb, für einen langweiligen Abend empfehlenswert.
3.5 Sterne

pradox

Entweder schaue ich zu viele Thriller oder dieser Film ist so transparent wie eine Klarsichtfolie. ^^
Schlecht war er keineswegs. 90' die im Flug vergingen, ein paar schöne Wendungen, aber man kennt es halt. Für einen langweiligen Abend sicher empfehlenswert.

Diese Hetzjagden erinnern mich immer an Eden Lake oder Ruins. Daher erwarte ich eigentlich bisschen mehr Blut, Spannung und Twists.

A Perfect Getaway gehört definitiv nicht zu dieser Art von Genre. Eher für einen unterhaltsamen Abend den man auch mit seiner Freundin verbringen kann. 😉

Knapp am "Gut" vorbei.

[Editiert von prad0x am 2010-04-14 22:53:14]

db

Filmkritik: Flitterwochen mit Spezialprogram

Kommentar schreiben