Futurama: Into the Wild Green Yonder (2009)

Futurama: Into the Wild Green Yonder (2009)

Futurama - Leela und die Enzyklopoden

Auf dem Mars wird gebaut und ein einzelner Planet soll dafür zerstört werden. Das ruft Demonstranten auf den Plan, denen sich Leela bald anschliesst und sich in Rivalität mit anderen Crewmitgliedern des Planet Express findet. Fry kann Gedanken lesen, Bender dealt mit der Mafia. Wie immer, oder?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
89 Minuten
Produktion
2009
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Rette die Planeten!

Auf dem Mars wird gebaut und ein einzelner Planet soll dafür zerstört werden. Das ruft Demonstranten auf den Plan, denen sich Leela bald anschliesst und sich in Rivalität mit anderen Crewmitgliedern des Planet Express findet. Fry kann Gedanken lesen, Bender dealt mit der Mafia. Wie immer, oder?

Die Animationsgilde verleiht ihre "Annies"

Der Sieger der wichtigsten Trophäe der Animations-Preisverleihung war dieses Jahr "Up".

Kommentare Total: 7

El Chupanebrey

Ist eigentlich irgendwem aufgefallen, dass der Film auf eine ähnliche Art und mit dem selben Tonfall wie das fünfte Hitchhiker's Guide-Buch endet?

gargamel

puuuuuuh.... entwarnung. sie machen ALLE mit...

klick

gargamel

Zitat cinemaspy.com

Futurama fans must have been delighted with the recent announcement by FOX TV that there were to be new episodes of the animated comedy series. That delight is likely to be tempered, however, by news that the studio producting Futurama, 20th TV, has been unable to agree pay terms with the show's actors.

It was expected that the original cast, which includes John DiMaggio, Maurice LaMarche, Billy West, Tress MacNeille and Katey Sagal, would reprise their roles in the new episodes. According to the The Hollywood Reporter, though, this may not happen. The trade publication says that 20th TV is going ahead with auditions for new actors.

"We love the Futurama voice performers and absolutely wanted to use them, but unfortunately, we could not meet their salary demands," the studio is quoted as saying. "While replacing these talented actors will be difficult, the show must go on."

Comedy Central and 20th TV announced earlier this summer that they had struck a production deal for 26 new episodes of Futurama. It is still possible that an agreement with the actors will be reached.

neue stimmen für fry, leela und bender??? 😮 tut uns das nicht an! dann lieber keine neuen folgen...
meine ganzen hoffnungen ruhen auf dem schlusssatz der pressemitteilung.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen