The Descent: Part 2 (2009)

The Descent: Part 2 (2009)

Sarah hat den Horror der Höhlen überlebt, kann sich aber an nichts mehr erinnern. Und sie muss nochmals da runter, denn ein Suchtrupp macht sich auf, Licht ins Dunkel zu bringen. Dass aber die tödliche Bedrohung in den Höhlen noch immer hungrig ist, konnte ja niemand wissen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
94 Minuten
Produktion
2009
Kinostart
- Verleiher: Pathé
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Schweigen ist mehr als Gold

Sarah hat den Horror der Höhlen überlebt, kann sich aber an nichts mehr erinnern. Und sie muss nochmals da runter, denn ein Suchtrupp macht sich auf, Licht ins Dunkel zu bringen. Dass aber die tödliche Bedrohung in den Höhlen noch immer hungrig ist, konnte ja niemand wissen.

Kommentare Total: 10

ma

Diese "Höhle" hier ist besser ausgelichtet als jedes Büro

yan

Teil 2 ist leider nicht einmal halb so gut geworden, wie das grossartige Original. Es fehlt an Atmosphäre und Innovation. Die Schockmomente sind auch eher lasch und das Ende ist ein Tiefpunkt schlechtin. Dazu kommt noch, dass Part 2 immer wieder versucht, das Original zu kopieren, was aber weder gelingt, noch besonders einfallsreich daherkommt. Ein Sequel das ich nun wirklich nicht gebraucht hätte.

Ghost_Dog

naaaja! n paar nette szenen hat der film jedenfalls, und man wird unterhalten. was bitteschön soll denn die schlussszene??

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen