De Chatzelochsenn oder de erscht Alpsummer (2009)

Postkarten-Aussicht

Z'Alp gehen: Die alleinige Verantwortung für das Vieh, das karge Leben in der Berghütte und die viele Arbeit - das war es, das den Filmemacher Tobias Brunschwiler dazu verleitet hatte, sein Abenteuer in den Bergen mit einer Filmkamera festzuhalten. Wir begleiten ihn dabei.

Seinen ersten Alpsommer will er im sogenannten "Chatzeloch", das im Toggenburg liegt, erleben. Unter den wachen Augen erfahrener Älpler sowie seines Meisters muss Brunschwiler nun zeigen, dass er sich mit diesem Abenteuer nicht übernommen hat. Es wird gemistet, Käse gemacht und auf alte Traditionen gesetzt. Angereichert mit vielen Kommentaren des Regisseurs und Hauptdarstellers, machen wir uns auf die Socken, die Schweiz von einer ihrer schönsten Seiten zu betrachten.


Unsere Kritiken

3.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: Schweiz 2009
Genre: Dokumentation
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 24.09.2009
Verleih: MovieBiz GmbH

Regie: Tobias Brunschwiler
Drehbuch: Tobias Brunschwiler (Erschaffer)

Darsteller: Tobias Brunschwiler, Albert Künzle

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Schöner Miststock - rechter Senn