Bright Star (2009)

"Deine Nase, die passt mir!"

1818: Die Schneiderin Fanny Brawne (Abbie Cornish) lebt mit ihrer Mutter (Kerry Fox) und zwei Geschwistern wohlbehütet in einem Haus im Londoner Stadtteil Hampstead. Durch ihren Nachbarn Charles Brown (Paul Schneider) lernt sie den 23-jährigen Dichter John Keats (Ben Whishaw) kennen. Da sie von der Dichtkunst keine allzu grossen Stücke hält, verhält sie sich anfänglich eher reserviert. Als sie allerdings sieht, wie rührend sich Keats um seinen an Tuberkulose erkrankten Bruder Tom kümmert, kommen sich die beiden näher.


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehorte: Grossbritannien, Australien, Frankreich 2009
Genres: Biografie, Drama, Romanze
Laufzeit: 119 Minuten

Kinostart: 07.01.2010
Verleih: Pathé Films

Regie: Jane Campion
Drehbuch: Jane Campion, Andrew Motion
Musik: Marc Bradshaw

Darsteller: Abbie Cornish, Ben Whishaw, Paul Schneider, Kerry Fox, Edie Martin, Thomas Sangster, Claudie Blakley, Gerard Monaco, Antonia Campbell-Hughes, Samuel Roukin, Amanda Hale, Lucinda Raikes, Samuel Barnett, Jonathan Aris, Olly Alexander, François Testory, Theresa Watson, Vincent Franklin, Eileen Davies, Roger Ashton-Griffiths

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Fanny, I've got no money...