Valkyrie (2008)

Valkyrie (2008)

Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat

Oberst Graf von Stauffenberg ist ein loyaler Offizier, der sein Land liebt und der zu seinem entsetzen zusehen muss, wie Hitler Deutschland ins Verderben führt. Als er realisiert, dass die Zeit abläuft, nimmt Stauffenberg die Zügel selbst in die Hand mit dem Ziel den Dikator zu beseitigen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
121 Minuten
Produktion
, 2008
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 1 Deutsch, 02:22

Alle Trailer und Videos ansehen

Tick, Tick, Tick, Boom!

Oberst Graf von Stauffenberg ist ein loyaler Offizier, der sein Land liebt und der zu seinem entsetzen zusehen muss, wie Hitler Deutschland ins Verderben führt. Als er realisiert, dass die Zeit abläuft, nimmt Stauffenberg die Zügel selbst in die Hand mit dem Ziel den Dikator zu beseitigen.

Mit einem Auge gegen Hitler

Oberst Graf von Stauffenberg ist ein loyaler Offizier, der sein Land liebt und der zu seinem entsetzen zusehen muss, wie Hitler Deutschland ins Verderben führt. Als er realisiert, dass die Zeit abläuft, nimmt Stauffenberg die Zügel selbst in die Hand mit dem Ziel den Dikator zu beseitigen.

Cruise als Tourist

In der Neuverfilmung eines französischen Thrillers geht Tom Cruise als Tourist durch.

Cruise-Film erneut verschoben

"Valkyrie" kommt nicht im Oktober 2008, sondern erst im Februar 2009. Warum?

And the Bambi goes to...

Was den Amis der Oscar, ist den Deutschen der Bambi. Tom Cruise war auch dabei.

Kommentare Total: 15

muri

DVD-Review: Mit einem Auge gegen Hitler

pb

ja doch, das ist verflixt gut gemacht, dass muss man Singer lassen. trotzdem man die geschichte und den ausgang der story kennt, ist der spannungsaufbau absolut gelungen.

Ghost_Dog

interessanter und spannender film, der trotz feststehendem ende fesseln kann. man kann über scientology und cruise denken was man will, aber hier macht er seine sache super, wie ich finde. die cast ist im allgemeinen sehr passend ausgewählt worden.
zu verschmerzen sind da gewisse historische unschärfen, schliesslich soll der film unterhalten und ist nicht als doku zu verstehen, da gibt es bessere TV formate.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen