Iron Man (2008)

Einst war er ein geldgieriger Waffenlieferant. Doch als Tony Stark gefangen genommen wird und eine eiserne Rüstung fabriziert, wird er schnurstracks zum Superhelden. Denn nicht nur kann er jetzt fliegen und kämpfen, sondern auch sein Ego wird hinten angestellt. Nun heisst es, den Menschen zu helfen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
126 Minuten
Produktion
2008
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 01:35

Alle Trailer und Videos ansehen

Die Geburt eines neuen Helden

Einst war er ein geldgieriger Waffenlieferant. Doch als Tony Stark gefangen genommen wird und eine eiserne Rüstung fabriziert, wird er schnurstracks zum Superhelden. Denn nicht nur kann er jetzt fliegen und kämpfen, sondern auch sein Ego wird hinten angestellt. Nun heisst es, den Menschen zu helfen.

Der Krieg der Maschinen

Einst war er ein geldgieriger Waffenlieferant. Doch als Tony Stark gefangen genommen wird und eine eiserne Rüstung fabriziert, wird er schnurstracks zum Superhelden. Denn nicht nur kann er jetzt fliegen und kämpfen, sondern auch sein Ego wird hinten angestellt. Nun heisst es, den Menschen zu helfen.

Nick Fury mit eigener TV-Serie?

Viele der Marvel-Superhelden haben eigene Filmreihen oder TV-Serien. Nun wurde die Meldung veröffentlicht, dass auch Nick Fury auf dem Streamingkanal Disney+ bald einiges zu tun bekommt.

Die 100 besten Filme seit es OutNow gibt: Diese 50 Werke haben es knapp nicht in unsere Liste geschafft

OutNow Top-100

«Aber, aber, wo ist denn dieser Film?!» Wenn man eine Filmliste wie unsere Top-100 zusammenstellt, gibt es immer Streit. Wir enthüllen, welche Filme es auf die Plätze 101 bis 150 geschafft haben.

20 Jahre OutNow: Das war das Kinojahr 2008

20 Jahre OutNow

2008: das Jahr von «The Dark Knight». Auch sonst hatte das Kinojahr einiges zu bieten, wie zum Beispiel die Ch'tis, der Start des Marvel Cinematic Universe und Craigs zweiter 007-Einsatz. Mamma Mia!

Die Filme des Christopher Nolan: «Batman Begins»

Christopher Nolan

Nachdem er sich bei «Insomnia» bewiesen hatte, wurde Christopher Nolan 2003 der Reboot der Batman-Franchise anvertraut. Eine sensationelle Erfolgsgeschichte nahm so ihren Lauf.

«Berlin Alexanderplatz»: Das Interview mit Regisseur Burhan Qurbani

Interview

Burhan Qurbani hat sich den gefeierten Roman von Alfred Döblin vorgenommen und daraus ein dreistündiges Epos gemacht. Wir trafen den filmbegeisterten Regisseur in Zürich zum Gespräch.

Disney+: Unser Test des neuen Streamingportals

Disney+

Home-Office ist an diesem Tag äusserst praktisch. Wir sitzen in bequemen Hosen vor der heimischen Leinwand und testen Disney+ auf Herz und Nieren. Dabei sind uns ein paar unschöne Sachen aufgefallen.

Neuer Trailer zu "Dolittle" ist da!

Robert Downey Jr. hat (momentan) genug vom Superhelden-Dasein und wechselt in die Familienkomödie. In "Dolitte" spricht er mit der Tierwelt. Jetzt ist der neue, feurige, Trailer veröffentlicht worden.

Erstes Poster zur Star-Wars-Serie "The Mandalorian"

Dieses Wochenende findet die Disney-Expo D23 statt, wo das Maushaus viel über den kommenden Streamingkanal "Disney+" enthüllen wird. Aus diesem Grund gibt es nun das erste Artwork zur Star-Wars-Serie.

Marvel kündigt Filme der "Phase 4" im Sommer an

Wie geht es nach "Avengers: Endgame" im Marvel Cinematic Universe weiter? Eine Frage, die Comic- und Film-Fans seit Monaten beschäftigt. Nun hat Kevin Feige enthüllt, wann es eine Antwort geben wird.

Trotz Unterstützung der Stars: James Gunn kehrt nicht zu "Guardians of the Galaxy 3" zurück

Diese Türe scheint verschlossen zu bleiben. Der wegen alten Tweets gefeurte James Gunn wird nicht wieder engagiert. Zuletzt hatten sich die Schauspieler der Reihe für den Regisseur starkgemacht.

Hulk Smash! Die Top-11 MCU-Filme der OutNow-Redaktion

Outnow's Eleven

Stolze 18 Filme gehören bereits zum Marvel Cinematic Universe. Zum Abschluss der Phase 3 - Avengers: Infinity War - wirft die OutNow-Redaktion einen Blick zurück und wählt ihre Marvel-Favoriten.

Guardians & Friends: Neue Bilder zu "Avengers: Infinity War"

Im Marvel-Blockbuster treffen eine Heerschar von Helden gegen den bösen Titanen Thanos an. Viele der Helden sowie den Bösewicht gibt es nun auf neuen Bildern zu bestaunen.

"Iron Man"-Regisseur übernimmt neue "Star Wars"-Serie

Das Star-Wars-Universum wird immer grösser und grösser. Neben neuen Filmreihen von Rian Johnson und den "Game of Thrones"-Machern wird Jon Favreau jetzt auch noch eine Serie umsetzen.

"Fast and Furious"-Regisseur inszeniert neuen "Men in Black"-Film

Der bewährte Action-Regisseur F. Gary Gray wird für Sony den neuen "MIB"-Film drehen, der laut ersten Angaben ein Spin-off sein wird und deshalb auf Will Smith und Tommy Lee Jones verzichten will.

Erster Trailer zu "Avengers: Infinity War"

Sie ist endlich hier: Die erste Vorschau zu einem der heisserwartetsten Filme von 2018. Im dritten offiziellen Avengers-Film kriegen es Iron Man und Co. mit dem Titanen Thanos zu tun.

Das Lion-King-Remake hat seine furzenden Kumpels

Mit dem Live-Action-Remake von "The Lion King" bringt Regisseur Jon Favreau erneut einen Disney-Klassiker in die Kinos. Nun steht fest, wer die furzenden Kumpels Timon und Pumbaa spielen wird.

Zwei Regisseure für "Captain Marvel" verpflichtet

Variety berichtet, dass Anna Boden und Ryan Fleck bei der Marvel-Comicverfilmung die Regie übernehmen werden. Die beiden machten sich mit kleinen Independent-Filmen einen Namen.

14 (!) neue "Transformers"-Storys liegen bereit

Paramount möchte auch in Zukunft auf die Riesenroboter als sichere Einnahmequelle setzen. Dafür wurden vor Monaten Drehbuchautoren angeheuert, die schon 14 fertige Skripts eingereicht haben.

Actionfest: Chris' elf meisterwarteten Filme 2017

Preview 2017

Auch im Jahr 2017 "chlöpft" und "tätscht" es wieder im Kinosaal. Als Blockbuster-Fan verwundert es deshalb nicht, dass die grossen Action- und Sci-Fi-Kisten meine Liste dominieren.

"Suicide Squad" hat seine Altersfreigabe

Die glücklichen Mitglieder der amerikanischen Freigabebehörde MPAA durften David Ayers Film über eine Gruppe von Verbrechern schon sehen. Ihr Verdikt dürfte wohl kaum jemanden überraschen.

Deadpool im Kino - ein Kassenerfolg?

Alle Welt spricht von einem Kerl in rotem Spandex, der kein Held sein will, aber dann halt doch einer wird. Aber wie sieht's denn an den Kinokassen für "Deadpool" aus? Kann er liefern oder nur lafern?

Probier's mal mit Gemütlichkeit! Erster Trailer zu "The Jungle Book"

Updated!

Auf das erste, wunderschöne Poster von "The Jungle Book" folgt nun ein nicht weniger schöner Trailer. Regie führt Jon Favreau. Zu hören sind Stars wie Scarlett Johansson und Bill Murray.

Tubed: Honest Trailers - "Iron Man"

Honest Trailer

Mit diesem Film hat alles angefangen. Vor dem Kinostart von "Ant-Man" schauen die ScreenJunkies nochmals zurück auf den ersten Iron-Man-Film und zeigen uns die Ähnlichkeiten der Marvel-Filme auf.

"Avengers: Age of Ultron" ohne Post-Credit-Scene

Regisseur Joss Whedon verzichtet bei der Blockbuster-Fortsetzung auf eine Szene nach dem Abspann. Die Schawarma-Szene aus dem ersten "Avengers"-Film sei nicht mehr zu toppen.

Wird im Abspann von "Avengers: Age of Ultron" ein neuer Held vorgestellt?

Ein Insider soll erfahren haben, dass eine Figur, welche erst in der ab 2016 startenden "Phase 3" vorkommen soll, sich der Welt im kommenden Marvel-Blockbuster "Avengers 2" vorstellen wird.

Universal bringt die Monster zusammen

Frankenstein, die Mumie und andere Monster kriegen die Chance, sich im 21. Jahrhundert zu beweisen. Das Ziel von Universal ist es, eine Art "Avengers mit Monstern" auf die Beine zu stellen.

Sonys Fahrplan für die neue Spider-Man-Reihe

Seit dem Erfolg der "Avengers" wollen alle Filmstudios seine eigene Superheldenreihe, welche sie beliebig erweitern können. Sony probiert jetzt den Marvel-Plan mit Spider-Man umzusetzen.

Paul Rudd und Joseph Gordon-Levitt kämpfen um die Rolle des "Ant-Man"

Der Nolan- und der Apatow-Liebling kämpfen um die Hauptrolle in der Marvel-Superheldenverfilmung von Edgar Wright ("Shaun of the Dead", "Scott Pilgrim vs. the World"). Kinostart soll 2015 sein.

James Spader legt sich mit den "Avengers" an

Endlich können die Comicfans mal wieder über etwas anderes diskutieren als über Ben Affleck. Joss Whedon besetzt den Star aus "Stargate" als Bösewicht in "The Avengers: Age of Ultron".

Neues LEGO-Spiel mit Superhelden

Die Reihe der LEGO-Spiele wird mit weiteren Superhelden erweitert. Diesmal bekommen die bekannten Charaktere aus den Marvel-Comics ihr eigenes Spiel - natürlich ganz im typischen LEGO-Design.

"Daredevil" geht wieder nach Hause

20th Century Fox hat sich entschieden den Mann ohne Furcht an Marvel zurückzugeben. Bis zur Deadline im Oktober sei es nicht möglich, die Dreharbeiten in Gang zu bekommen.

"Iron Man 3": Ben Kingsley als Bösewicht?

Der Oscarpreisträger ist für die Rolle des Fieslings im dritten Teil im Gespräch. Der Brite soll Tony Stark mit Nanobots zu Leibe rücken. Marvel bestätigt derweil die Comicvorlage für den Film.

"The Avengers": Der finale Trailer ist da!

Um Punkt 18 Uhr war es so weit: Der letzte Trailer zum Superhelden-Spektakel mit Iron Man, Captain America, Hulk, Thor, Hawkeye, Black Widow und Nick Fury wurde lanciert.

Die "Angry Birds" kommen ins Kino

Das beliebte Spiel soll laut dem Hersteller Rovio auf die Leinwand kommen. Zusätzlich sollen noch einige Kurzfilme produziert werden. Für diese Projekte hat man sich nun Unterstützung geholt.

"The Avengers": Der Trailer ist da!

Darauf haben Comicfans gewartet: Die Vorschau verspricht Action, Action und nochmals Action. Doch kann der Crossover-Film so gut sein wie die einzelnen Superheldenabenteuer?

Filmrechte von "Blade" und "The Punisher" wieder bei Marvel

Da in letzter Zeit keine "Blade" und "Punisher"-Filme mehr über die Leinwände flimmerten, gingen nun die Verfilmungsrechte wieder zurück. Bei "Blade" soll sogar schon etwas Konkretes geplant sein.

Lara-Croft-Casting - die Nächste bitte

Seit längerem wissen wir, dass Lara Croft neu ins Kino kommen soll. Bislang wurde "Dr. House"-Star Olivia Wilde als Kronfavoritin gehandelt. Ist dem auch weiterhin so? Oder gibt's Frischfleisch?

"The Avengers": Drehbuch geklaut

Au Backe! Das Skript fiel anscheinend in die falschen Hände, und diese falschen Hände beabsichtigen, das Drehbuch an den Höchstbietenden zu verkaufen. Die Dreharbeiten wurden sofort gestoppt.

Zweiter Trailer zu "Thor" online

Das ist der Hammer: Viele neue Bilder in der neusten Vorschau.

Shane Black als Regisseur für Iron Man 3?

Marvel sucht einen Jon Favreau Ersatz - und hat bereits einen Kandiaten.

Kommentare Total: 54

VesperLynd89

Comicverfilmungen tendieren dazu den Helden als Übermenschen zu zeichnen. Iron man zeigt aber, dass es auch anders geht. Im Grunde ist der Charakter des Tony Stark (hervorragend von Robert Downey Jr. gespielt) aber nur ein überaus talentierter, wenn auch arroganter, egoistischer Waffenhändler. Nebenberuflich macht er sich als Playboy einen Namen. Nachdem ihm seine eigene Waffen zum Verhängnis werden, wird ihm plötzlich klar, dass Waffen keinen Frieden schaffen (hatten wir das nicht schon in Lord of War?). Er entschliesst sich denen zu helfen, die durch seine Waffen bedroht werden. Je mehr er seinen Traum mit einem Flugkampfanzug verwirklicht, bricht sein Firmenimperium immer mehr zusammen. Starks Assistentin Pepper Potts - den Namen hätten auch die Bond-Drehbuchautoren ausdenken können, ist ein genauso Schwachsinnsname wie Strawberry Fields 😒 - hält ihm unterdessen den Rücken frei. Da sie ihn ihren Boss verknallt ist, das aber nie offen zeigt, nimmt sie selbst die absurdesten Ideen und Aktionen von Stark kommentarlos hin und macht immer das, was ihr gesagt wird. Auch wenn so ein Charakter von Gwyneth Paltrow gespielt wird, rettet das nicht mehr viel. Ein bisschen mehr Einsatz und Paroli wären erfrischend gewesen. Jeff Bridges gibt den "Endgegner" von Stark, spielt ihn aber einseitig und lahmarschig, wenn man so einen Begriff an dieser Stelle benutzen darf. 😉 Einfach nur Stark umzubringen (und dann noch so umständlich), weil er in der Firma nicht die Nummer Eins ist, ist jetzt nicht das Supermotiv.

Fazit: Ein starker Hauptdarsteller, der selbst einen Waffenhändler sympathisch spielen kann, dessen Umfeld aber stark zu wünschen übrig lässt.

farossi

yeah, iron man rocks - definitiv!

war immer skeptisch beim streifen und so musste er auch lange noch eingepackt im regal verstauben... ist doch wunderbar, wenn man dann völlig überrascht wird 😉

comicverfilmungen haben's bei mir wirklich nicht leicht, ist einfach nicht so mein genre. die beiden neuen bats bilden da eine grosse ausnahme. und neuerdings auch iron man!
schlichte story, handwerklich solide umgesetzt. tolle kameraeinstellungen, gute effekte, herrlicher humor, sympathischer hauptcharakter, super score / soundtrack, optimal eingesetzte action - hab definitiv nichts auszusetzen 😎

sj

Es hat vieles gepasst aber auch vieles nicht.
So nervte mich das ewige herum geschraube. Ebenfalls hätte ich lieber einen Rachefeldzug gegen die Terroristen gesehen als gegen seinen Geschäftspartner - ab dem Zeitpunkt wurde es mir zu kitschig und erinnerte mich an Nortons Hulk 😒 Knappe 3 Sterne, bin aber überzeugt, dass der zweite Teil richtig toll werden kann.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen