Incendiary (2008)

Incendiary (2008)

Blown Apart

Eine junge Mutter trifft sich zum Schäferstündchen mit einem Journalisten, während ihr Mann und Sohn beim Fussballspiel sind. Als dort eine Bombe einschlägt, beginnt für sie eine tragische Reise durch die eigenen Gefühle. Auch als die vermeintlichen Täter identifiziert werden, bleibt die Trauer.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2008
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:04

Bomben hinterlassen Trauer

Eine junge Mutter trifft sich zum Schäferstündchen mit einem Journalisten, während ihr Mann und Sohn beim Fussballspiel sind. Als dort eine Bombe einschlägt, beginnt für sie eine tragische Reise durch die eigenen Gefühle. Auch als die vermeintlichen Täter identifiziert werden, bleibt die Trauer.

Kommentare Total: 2

crs

Der Beginn ist ja noch gelungen, aber ab der Hälfte macht der Film jeden Fehler, den er machen kann.
Der Schluss schiesst dann noch den Vogel ab: "Lieber Osama..:" 😴

muri

DVD-Review: Bomben hinterlassen Trauer

Kommentar schreiben