The House Bunny (2008)

The House Bunny (2008)

Shelley ist ein Häschen aus dem Hause Playboy. Als sie eines Tages die Villa verlassen muss, trifft sie auf die Verlierertruppe eines Studentenheims. Die werden aus ihrem Haus geschmissen, wenn nicht bald was passiert. Und dafür ist Shelley höchstpersönlich zuständig. Sie wirbt neue Mitglieder an.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
97 Minuten
Produktion
2008
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 01:50

Alle Trailer und Videos ansehen

Hefner lässt die Puppen tanzen

Shelley ist ein Häschen aus dem Hause Playboy. Als sie eines Tages die Villa verlassen muss, trifft sie auf die Verlierertruppe eines Studentenheims. Die werden aus ihrem Haus geschmissen, wenn nicht bald was passiert. Und dafür ist Shelley höchstpersönlich zuständig. Sie wirbt neue Mitglieder an.

MTV-Kids lieben Twilight

Mit fünf Popcornbechern war die Vampir-Schnulze der Abräumer bei den MTV Movie Awards