La fabrique des sentiments (2008)

La fabrique des sentiments (2008)

Eloïse (Elsa Zylberstein) ist Mitte 30, wohnt chic in Paris, sieht blendend aus und steht als Anwältin mit beiden Beinen erfolgreich im Berufsleben. Eigentlich ist da nur ein Manko: Sie ist Single. Da sie sich einsam fühlt, meldet sie sich für einen Speedflirting-Anlass an, wo sie an einem Abend die bekanntschaft von sieben Männern macht. Von einem davon, dem attraktiven Jean-Luc (Bruno Putzulu) ist sie besonders angetan, und die beiden landen bald in der Heia.

Doch Eloïse bleibt misstrauisch: Ist Jean-Luc wirklich der Richtige? Hat er eine andere? Als sie eines Tages zufällig André (Jacques Bonnaffé) über den Weg läuft, den sie ebenfalls beim Speedflirting kennen gelernt hat, verkompliziert sich das Ganze. Anstatt Klarheit über ihre Gefühle zu gewinnen, gerät Eloïse immer mehr ins Gefühlschaos. Ebenfalls zu schaffen machen ihr regelmässige Schwindelanfälle - ob sie wohl eine gefährliche Krankheit hat...? [ebe/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
104 Minuten
Produktion
2008
Kinostart
, - Verleiher: Frenetic
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen