24: Redemption (2008)

24: Redemption (2008)

Jack Bauer ist auf der Flucht vor den amerikanischen Behörden. In Afrika hat er inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Als jedoch afrikanische Rebellen das Land bedrohen, muss er erneut seine Waffen aufnehmen. Währenddessen steht in den USA die Vereidigung der neuen Präsidentin bevor.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
2008
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Tick, Tick, Tick in Afrika

Jack Bauer ist auf der Flucht vor den amerikanischen Behörden. In Afrika hat er inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Als jedoch afrikanische Rebellen das Land bedrohen, muss er erneut seine Waffen aufnehmen. Währenddessen steht in den USA die Vereidigung der neuen Präsidentin bevor.

Jack Bauer kommt ins Kino

Die Vorbereitungen für einen "24"-Kinofilm gehen in die nächste Planungsphase.

Kommentare Total: 3

daw

Also ich fand den Film überraschend gut. Vielleicht aber auch weil ich genau dachte, er könnte schlecht werden und darum hatte ich absolut keine Erwartungen an den Film. Schlussendlich hat er mich doch positiv überrascht und für mich wars ein guter Mix aus einer 24-Serie und Actionstreifen.

muri

Fand ich sehr schwach, das Teil. Passte für mich nicht in die bisherigen und sehr gelungenen Abenteuer von Jack Bauer und hatte wirklich nur den Sinn eines Vorgeplänkels auf die nächste Staffel. Hätte man von mir aus auch in einer Vor-Folge der Staffel unterbringen können.

crs

DVD-Review: Tick, Tick, Tick in Afrika

Kommentar schreiben