Surveillance (2007)

Surveillance (2007)

IT-Ausbilder Adam (Tom Harper) lernt in einem Schwulenclub den attraktiven Jake (Sean Brenden Brosnan) kennen und verbringt bei diesem die Nacht. Der One Night Stand, der von einer Überwachungskamera gefilmt wurde, hat ungeahnte Folgen, da Jake kurz darauf tot in seiner Wohnung aufgefunden wird. Adam ist die letzte Person, die ihn lebend gesehen hat und gerät in einen Strudel der Ereignisse. Irgendjemand scheint ihn jedenfalls rund um die Uhr zu überwachen - wie ist es sonst zu erklären, dass explizite Aufnahmen seines erotischen Abenteuers plötzlich an seiner Schule auftauchen und ihn den Job kosten?

Mit Hilfe seiner Ex-Freundin Amy (Dawn Steele), einer TV-Journalistin, versucht Adam, den dunklen Machenschaften auf die Schliche zu kommen. Dabei findet er Hinweise auf eine angebliche Affäre Jakes mit einem Mitglied des englischen Königshauses. Das ist natürlich politisch hochbrisanter Sprengstoff, der von gewissen Kreisen unter allen Umständen unter dem Deckel gehalten werden will. Und offenbar scheinen genau diese Kreise zu glauben, dass Adam etwas damit zu tun hat... [ebe/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
87 Minuten
Produktion
2007
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen