Sophie (2007)

Frau bald in Not

Sophie (Jasmin Devi) steht vor der Scheidung von ihrem Ehemann Clemens (Mario L. Ross) und nimmt sich eine kleine Auszeit. Sie fährt mit ihrem Auto in ein idyllisches Waldstück und sucht dort die Ruhe vor dem wahrscheinlich grossen Sturm. Als sie in einer Lichtung den Boden unter den Füssen verliert und den Abhang hinunterrutscht, beginnt ein wahrhaftiger Albtraum. Denn nicht nur ist das Handy ausser Reichweite der liegenden Sophie gefallen, sondern ihr Fuss ist auch noch in eine Bärenfalle getreten, die sie nun alleine und scheinbar hilflos liegen lässt. Unter Schmerz und Pein versucht sich Sophie aus der Situation zu befreien, bevor die dunkle Nacht über den Wald fährt.

Text: OutNow.CH (muri)


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik

3.5 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: Österreich 2007
Genres: Horror, Thriller
Laufzeit: 21 Minuten

Regie: Vlado Priborsky
Drehbuch: Vlado Priborsky
Musik: Mario Koller, Edgar Moor

Darsteller: Jasmine Devi, Mario L'Ross, Manfred Sarközi


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

» Filmkritik: Erleuchtung in Bärenfalle

» Filmkritik: Made in Austria