Postal (2007)

Postal (2007)

Postal: Der Film

Dude (Zack Ward) ist ein Underdog, der bisher in seinem Leben überhaupt kein Glück gehabt hat. Seine Frau ist während der letzten Jahre so aufgeschwollen, dass sie kaum noch aufstehen kann und ihm das Leben zur Hölle macht. Er ist ohne Arbeit und hat weder Zukunft noch Perspektive. Nachdem er bereits einmal ins Gefängnis gekommen ist, versucht er nun, nach dem Gesetz zu leben und hält sich aus Problemen raus. Gerade deswegen sitzt er auch in dem völlig runtergekommenen Kaff mit dem klingenden Namen Paradise fest. Als Dude vom Sozialamt wieder einmal kein Geld erhält, besucht er seinen Onkel Dave (Dave Foley), der seine eigene Sekte gegründet hat. Dieser offeriert ihm eine Möglichkeit, schnell an sehr viel Geld zu kommen, doch Dude will dabei nicht mitmachen.

Dies ändert sich jedoch sehr schnell, als Dude einen Mann erschiesst, der ihn überfallen wollte. Schon ist er gewillt, bei Daves Vorhaben mitzumachen: Die einzige Lieferung einer sehr beliebten Puppe zu klauen und diese dann zu verscherbeln. Doch Dave ist nicht der Einzige, der hinter dieser Ladung her ist. Osama Bin Laden (Larry Thomas) ist mit seinen Selbstmordattentätern ebenfalls hinter diesen Puppen her, welche am nächsten Tag im Vergnügungspark Little Germany angeliefert werden. Sofort machen sich Dude und Dave auf und setzen ihren Plan in die Tat um. Doch Paradise wäre nicht Paradise, wenn alles nach Plan laufen würde. Schon bald haben Dave und Dude die Taliban am Hals, und es kommt zur blutigen Auseinandersetzung. [db/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
, , 2007
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:22

Alle Trailer und Videos ansehen

Die Himbeeren gehen an...

Mike Myers und Paris Hilton sind die Besten der Schlechtesten und kriegten Razzies.

Kommentare Total: 7

()=()

Jojo der Film ist wirklich nicht so der Bringer. Die Grundidee wäre ja witzig, aber der Humor ist derart plump und fehl am Platz.

Spoiler zum Lesen Text markieren

Ausnahmen waren die Eröffnungszene und Bolls Auftritt.

yan

Haha Postal darf man in keinster Weise ernst nehmen. Boll's witzigstes Werk. Gerade der Anfang ist höllisch komisch. Zwischendurch gibts auch mal was zu lachen. Die Story ist absoluter Blödsinn und auch viele Witze gehen nach hinten los. Die Provokationen Boll's habe ich noch nie ganz verstanden, trotzdem gelingt es ihm manchmal und manchmal eben nicht. Bei Postal ist da leider nur wenig wirklich witzig. Schauspieler und Dialoge sind wenigstens zum Kaputtlachen. Postal ist jedenfalls noch tausend mal besser als New Kids Turbo.😄

Ghost_Dog

lol wasn müll.

bin auf das intro, das rockt derbe! das und tatsächlich zwei drei lacher retten den mist auf 1 sternli. das der film nix taugen kann kann man sich aber schon im voraus denken, das spiel war auch der letzte scheiss.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen