Michael Clayton (2007)

Michael Clayton (2007)

Michael Clayton (George Clooney) heisst der Mann für dreckige Angelegenheiten bei der noblen New Yorker Anwaltskanzlei Kenner, Bach & Leedens. Wo immer etwas schief läuft, ist er als Troubleshooter zur Stelle und sorgt für schnellstmögliche Schadensbegrenzung. Seine Dienste sind auch gefragt, als eines Tages Arthur Edens (Tom Wilkinson), einer der Top-Anwälte der Kanzlei, den Verstand zu verlieren scheint. Edens' Klientin ist die weltweit tätige Biotechfirma U/North, die wegen gesundheitsgefährdenden Produkten in eine Sammelklage verwickelt ist.

Während einer Anhörung eines Opfers beginnt Edens plötzlich wirr vor sich hinzureden und sich auszuziehen. Auch danach beruhigt er sich nicht, sondern versucht im Gegenteil, Beweise gegen U/North zu sammeln. Deren oberste Rechtsverantwortliche, Karen Crowder (Tilda Swinton), verfolgt das Geschehen mit wachsender Nervosität. Ihre Karriere hängt entscheidend vom erfolgreichen Prozessverlauf ab. Als auch Troubleshooter Michael Clayton den Irrläufer nicht wieder auf die Bahn zu bringen vermag, sondern dieser sich im Gegenteil immer mehr zur ernsten Bedrohung für U/North entwickelt, greift sie zu drastischeren Mitteln... [ebe/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
119 Minuten
Produktion
2007
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:59

Alle Trailer und Videos ansehen

What else?

Renner vs. Norton in "Bourne Legacy"

Edward Norton soll die Rolle des Bösewichts im neuen Jason-Bourne-Abenteuer übernehmen. Im vierten Teil würde er dabei auf Jeremy Renner als Held und auf Rachel Weisz als fiese Frau treffen.

Bourne 4 hat einen Regisseur

"The Bourne Legacy" hat einen neuen Regisseur bekommen. Der Hauptdarsteller bleibt aber.

Clooney und die Ziegen

In seinem neuesten Filmprojekt schaut George Clooney Ziegen an. Und wir gucken mit.

Tilda Swinton übernimmt Jury-Vorsitz in Berlin

Berlinale 2009

Die schottische Oscar-Preisträgerin in einer neuen Rolle

Sydney Pollack tot

US-Regieusser, Produzent und Autor, ist am 26. Mai im Alter von 73 Jahren gestorben.

And the Oscars went to...

No Country for Old Men gewinnt Oscar für den besten Film an den 80. Oscarverleihungen

Wer holt den Oscar

Das Tippen auf die Gewinner wird knifflig und die Show findet vielleicht gar nicht statt.

Keine Golden Globe Show

Streik der Drehbuchautoren verhindert die grosse Show der Golden Globes!

Die Löwen brüllen wieder

Venedig 2007

Die 64. Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica wurde in Venedig eröffnet.

Das Venedig-Tagebuch 2007

Venedig 2007

Grösse der Delegation: 2 OutNow.CH-Nasen. Dauer des Aufenthalts in Venedig: 10 Tage. Aufgewendete Zeit für die Anreise: 9 Stunden. Zuhause gebliebene Freundinnen: 0. Soll pro Tag: 3 Filme.

Kommentare Total: 26

euros

Das Ding muss wohl damals an mir vorbeigegangen sein.
Ansich sehr gut, aber nach ner halben Stunde schaute ich schon mal auf die Uhr (minus 1 Stärnli) und das Gelaber des durchdrehenden Anwalts ging mir auf den Geist.(minus noch ein Stärnli)

Chemic

Top-Streifen, das beste was heuer über die Leinwand flimmerte und auf einen Silberling gepresst wurde.

pb

sehr überzeugender jus-film und ein ganz ganz starker George Clooney.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen