Hot Fuzz (2007)

Hot Fuzz (2007)

Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis

Nicholas Angel (Simon Pegg) ist der Primus unter Londons Polizisten. Er arbeitete sich in den Diensträngen hoch, fährt in Autoverfolgungsjagden wie kein Zweiter, hat im Nahkampf keine Schwächen und seine Festnahmequote übersteigt alles, was London je zu Gesicht bekommen hat. Dumm nur, dass er aus all diesen Gründen seine Kollegen schlecht aussehen lässt und vom Chief Inspector (Bill Nighy) versetzt wird.

Ausgerechnet ins ländliche Dörfchen Sandford wird unser Vorzeigepolizist geschickt. Dort, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Dort, wo sich die Einwohner am Abend im lokalen Pub treffen und dort, wo dieser goldbemalene Pantomime neben dem Dorfbrunnen das einzige Ärgernis für die Polizei zu sein scheint. Ausserdem bekommt Angel einen neuen Partner. Den dicken, etwas langsamen und schwerfälligen Danny Butterman (Nick Frost).

Zusammen müssen die beiden nun also das Städtchen sauber halten, entlaufene Schwäne einfangen und sich mit der lokalen Bürgerorganisation auseinandersetzen. Ausserdem hat Sanford eine Verbrecherrate von Null Prozent. Das heisst, hier geschieht einfach nichts Unrechtes. Optimale Voraussetzungen, um eine Kampfmaschine wie Nicholas Angel zu platzieren.

Als ein Unfall mit tödlichem Ausgang passiert, überrascht der Elitecop die Menge. Er bezweifelt, dass es ein Unfall war und wirft das Wort "Mord" in die Runde. Unverständnis der Kollegen ist die Folge. Beim nächsten "Unfall" wird Nicholas Angel neugieriger. Und auch der immer dann am Tatort auftauchende Simon Skinner (Ex-Bond Timothy Dalton) macht sich verdächtig. Sollten diese Vorfälle wirklich alles Zufälle sein? Oder schleicht doch irgendwo ein gemeiner Mörder durch Sandford? [muri/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
121 Minuten
Produktion
, , 2007
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:29

Alle Trailer und Videos ansehen

Tatüü Tataa!

20 Jahre OutNow: Das war das Kinojahr 2007

20 Jahre OutNow

2007: Eine Ratte zeigt es allen, die Simpsons kommen auf die Leinwand, Bruce Willis lässt Leute mal wieder langsam sterben, Javier Bardem hat eine komische Frisur und Spider-Man tanzt ganz seltsam.

Simons MUBI-Woche #5: Doppel- und Dreierpack

MUBI

Sechs Filme hat unser MUBI-Experte in der vergangenen Woche geschaut. Allerdings stammen sie von gerade mal drei verschiedenen Regisseuren. Und fünf davon waren in Schwarz-Weiss.

Simons MUBI-Woche #4: Marxismus und Action

MUBI

Die Filme, die MUBI-Spezialist Simon diese Woche geschaut hat, könnten unterschiedlicher nicht sein: vom marxistischen Kind-of-Western über ein Wes-Anderson-Vorbild bis hin zur Actionkomödie.

Simons MUBI-Woche #2: Rewatches, legendäre Soundtracks und Godard

MUBI

One film a day keeps the doctor away: Unter den sieben Filmen, die MUBI-Spezialist Simon diese Woche gesehen hat, finden sich Schwarzweissklassiker, Scorsese, Godard - und ein Geheimtipp aus Ghana.

Alles wird gut: Unsere Feel-Good-Movie-Tipps

AtHomeNow

Für alle, welche sich momentan mit glücklich machenden Filmen ablenken wollen, hätten wir ein paar Filmtipps - sortiert nach den Genres Action, Animation, Komödie, Liebesfilm, Familie und Musical.

Versteck dich! Die 11 meisterwarteten Horrorfilme von 2020

Preview 2020

Nachdem Horrorfilme es lange Zeit eher schwerer in den Schweizer Kinos hatten, kommen heutzutage immer mehr "Grusler" zu uns. Wir sagen euch, auf welche Schocker ihr euch vorbereiten könnt.

Schau jetzt die ersten sechs, spektakulären Minuten aus dem Action-Knaller "Baby Driver"

Ihr wollt wissen, warum wir den neuen Streifen von Edgar Wright als einen der besten Filme 2017 bezeichnen? In den ersten sechs Minuten kriegt ihr ein sehr gutes Bild von dem Film.

Stop! Oder mein Hund schiesst! Die 11 witzigsten Buddy-Cop-Filme

Outnow's Eleven

Mit Charme und Kanone, zwei ungleiche Polizisten im humorigen Kampf gegen das Verbrechen! Auf jeden Schusswechsel folgt ein Witz auf dem Weg zum Actionfinale. Wir präsentieren 11 Buddy-Cop-Highlights.

Fünf Kandidaten für "Star Trek 3"

Paramount Pictures und J.J. Abrams haben eine Shortlist mit Regisseuren erstellt, welche die Saga um Kirk und Spock weiterführen könnten. Schock für die Fans: Edgar Wright ist nicht auf der Liste.

"Star Trek 3" braucht einen neuen Regisseur

Roberto Orci, welcher das dritte Abenteuer der neuen Enterprise-Crew inszenieren sollte, ist nun "nur" noch Produzent des Filmes. Paramount wünscht sich nun Fan-Favorit Edgar Wright.

Ein Butler erobert die US-Kinos

In den US-Kinocharts hält sich "The Butler" hartnäckig an der Spitze. Ob da Frau Winfrey mt ihrem "Täschligate" für Extra-Werbung gesorgt hat? Mal schauen, ob's sogar für einen Oscar reicht.

Cheers! Neuer Trailer zu "The World's End" mit Simon Pegg

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Und da ein Glacé keine Wurst ist, findet auch die Cornetto-Trilogie von Edgar Wright mit der Sci-Fi-Komödie dieses Jahr ihr Ende.

"The World's End": Der erste Trailer ist hier!

Endlich ist das erste Filmmaterial zum grossen Abschluss der Cornetto-Trilogie da. Simon Pegg, Nick Frost, Martin "Bilbo" Freeman, Eddie Marsan und Paddy Considine treffen sich für eine Sauftour.

"Star Trek Into Darkness": Simon Pegg und Alice Eve im Interview

Der erste Teil einer ganzen Reihe von OutNow.CH-Interviews zum grandiosen Sci-Fi-Spektakel von J.J. Abrams anlässlich der Premiere in Berlin. Den Anfang machen Alice Eve und Simon Pegg.

Neue Starttermine: "Minions" und "Charlie"-Sequel kommen!

"Achtung, Fertig, WK" kommt 2013, das noch namenlose "Minions"-Spin-off folgt 2014. Aber die Frage der Woche beschäftigt sich mit einem anderen Film: Was zum Teufel ist "Hai Alarm Am Müggelsee"?

Neues von Simon Pegg, Nick Frost und Edgar Wright

Nach "Spaced", "Shaun of the Dead" und "Hot Fuzz" geht nun die vierte Zusammenarbeit der drei Briten in Produktion. Unterstützt werden sie dabei von Dr. Watson und Inspector Lestrade.

Tubed: "Star Wars" by Simon Pegg and Nick Frost

Was passiert, wenn die beiden Engländer versuchen eine Szene nachzuspielen.

Red-Band-Trailer zu "Paul"

Seth Rogen als unanständiges Alien.

The Hobbit hat seinen Bilbo

Martin Freeman wird die Hauptrolle in der Verfilmung des Tolkien-Buches spielen.

Bilbo Baggins gefunden?

2012 kommt "The Hobbit" in die Kinos. Nun scheint man auch einen Hauptdarsteller zu haben.

Ein grosser Star für Star Trek?

Chris Pine war für die Rolle von James T. Kirk nur zweite Wahl. Wer war die Erste?

Broadbent in Harry Potter 6

Jim Broadbent ist nicht nur bei Harry Potter auf der Gehaltsliste, sondern auch bei Indy!

Kommentare Total: 76

VesperLynd89

Mein erster Eindruck zu diesem Film war: Der Wixxer auf Englisch.

Der Film mochte bei mir am Anfang nicht wirklich zünden, zumal ich nicht unbedingt für die Verschwendung von Unmengen Filmblut zu haben bin. Der Schluss bei dem alle Dorfbewohner ihr eigenes Dorf in Schutt und Asche legen, obwohl an dem Tag die Jury von "Unser Dorf soll schöner werden" da ist, hat mir dann doch ein Lächeln auf's Gesicht gezaubet. Allgemein hat mit der Film ab dem Zeitpunkt, ab dem die Identität der Kapuzenmänner aufgeklärt wird, besser gefallen, als der träge Anfang.

Ich konnte mich nicht wirklich entscheiden, wie viele Punkte ich vergeben soll und nach langer Rechnerei bin ich auf den Wert 42 gekommen. 😄 Okay mal im Ernst: 2,4

siamolo

yepp - ganz klar ein super film, der imo shaun of the dead in nichts nachsteht. zum brüllen witzig und wieder genial gefilmt, resp. geschnitten.

will mehr von diesem duo!!

la_trulla

gigantisch!!

Hab mir auch grad ne Friedenslilie gekauft ;-)

Habe vor kurzem Shaun of the Dead gekuckt, jetzt Hot Fuzz und ich bin schwer begeistert!! Anfangs etwas hektisch fährt der Film mit einer einfachen, jedoch mit phantastischen Charakteren und mit viel Liebe zum Detail gespickten, Geschichte weiter. Die Lösung des Rätsels scheint auf der Hand, jedoch ist nichts wie es scheint!!
Und sogar die Freunde von roher Gewalt und spritzendem Blut kommen auf ihre Kosten...

Die Dialoge... Mister Glatze: Jar... Jar... :-D

Werd mir diesen Streifen auf jeden Fall in Kürze nochmals zu Gemüte führen!!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen